Samsung UE40EH6030 im Test

(HbbTV-Fernseher)
UE40EH6030 Produktbild
  • keine Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Features: 3D-​Kon­ver­tie­rung
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

UE40EH6030

Kein Sat-Tuner

Mit an Bord des Samsung UE40EH6030 sind digitale Tuner für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C). Einen DVB-S2-Tuner hat Samsung nicht verbaut, demnach brauchen Besitzer einer Sat-Schüssel einen separaten TV-Receiver.

Zwei HDMI-Eingänge, eine USB-Buchse

Ein Empfänger für analoge Kabelsender rundet die Tuner-Sektion ab. Via DVB-C bringt man Sender in SD- und HDTV-Qualität auf den Schirm, via DVB-T muss man sich mit der Standardauflösung begnügen. Für verschlüsselte und mithin kostenpflichtige Angebote steht ein CI-Plus-Slot bereit, hier platziert man ein passendes CAM und die Smartcard des gewünschten Anbieters. Wer DVB-S2-Receiver und andere HD-Quellen anschließen will, zum Beispiel Blu-ray-Player und Spielekonsolen, nutzt die beiden HDMI-Eingänge. Analoge Signale nimmt der Fernseher per Komponente, Composite-Video und Scart entgegen. Passende Audio-Eingänge, ein Kopfhörerausgang, ein optischer Digitalausgang, ein USB-Anschluss und ein Ethernet-Port runden die Anschlussleiste ab. Per USB kann man Multimedia-Dateien abspielen, allerdings keine TV-Sender aufnehmen. Wird der Fernseher per LAN mit einem Router verbunden, soll man auf die HbbTV-Angebote der TV-Sender zugreifen können – von weiteren Online-Dienste und von DLNA-Inhalten ist im Datenblatt keine Rede.

Bereit für die dritte Dimension

Das LC-Display bietet eine sichtbare Diagonale von 101 Zentimetern, löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf, arbeitet mit einer 200 Hertz-CMR-Schaltung (Clear Motion Rate) zur Bewegungsglättung, wird mit LEDs hinterleuchtet und akzeptiert alle gängigen 3D-Formate. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, herkömmliche 2D-Bilder in die dritte Dimension zu konvertieren. Zwei aktive Shutterbrillen, die für den räumlichen Effekt unerlässlich sind, gehören zum Lieferumfang des 40-Zöllers. Trotz LED-Backlight ist der Fernseher mit 9,3 Zentimetern – natürlich ohne Standfuß – nicht sonderlich schlank. Sinn macht das LED-Hintergrundlicht trotzdem: Im Betrieb begnügt sich der Flachbildfernseher mit einer Leistungsaufnahme von durchschnittlich 63 Watt. Ist das Gerät jeden Tag vier Stunden eingeschaltet, ergibt sich ein jährlicher Stromverbrauch von 92 Kilowattstunden (Energieeffizienzklasse A). Aktiviert man den Energiesparmodus, dann soll der Fernseher nur 37 Watt Strom ziehen.

YouTube-Videos und ähnliche Inhalte bringt der UE40EH6030 offenbar nicht auf den Schirm, außerdem fehlt ein DVB-S2-Tuner Wer damit leben kann, bekommt den 3D-fähigen 40-Zöller bei amazon für knapp 560 EUR.

zu Samsung UE40EH6030

  • Samsung UE43NU7475 108 cm (Fernseher)

    Energieeffizienzklasse A, Si eres un apasionado de la informática y la electrónica, te gusta estar a la última en ,...

Kundenmeinungen (5) zu Samsung UE40EH6030

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE40EH6030

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
HbbTV vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 40EH6030 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen