Gut (1,9)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 27"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SyncMaster P2770H im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 5 von 8

    Bildschirmqualität (15%): 2,95;
    Bildqualität (45%): 1,95;
    Ausstattung (15%): 4,44;
    Handhabung (10%): 1,45;
    Stromverbrauch (10%): 2,72;
    Service (5%): 1,10.

  • Note:1,95

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 10

    „Plus: Kontrastverhältnis; Reaktionszeit.
    Minus: Farbbrillanz.“

  • 86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 10

    „Mit schneller Reaktionszeit, 27-Zoll-Display und sauberen Bild heimst der P2770H den Testsieg ein - trotz magerer Ausstattung.“

Einschätzung unserer Autoren

SyncMaster P2770H

Die schiere Größe macht den Unter­schied

sams1Die schiere Größe des SyncMaster P2770H macht den Unterschied aus, der den neuen Samsung-Monitor vom Rest der TFT-Konkurrenten abhebt. Denn die unglaubliche Arbeitsfläche, die 27 Zoll Bildschirmdiagonale bieten – für unsere europäischen Gehirne kurz in Zentimeter umgerechnet: 68,58 – sind schlagendes Argument genug für den Superboliden unter den Displays. Wer sich soviel Arbeitsfläche wünscht beziehungsweise sie benötigt, ist nach dem Kauf um knapp über 400 Euro ärmer, vorausgesetzt, er muss sich nicht auch noch einen neuen Schreibtisch kaufen. Denn immerhin muss ein Gerät mit den prallen Maßen 667 x 244 x 484 Millimeter auf den Tisch passen.

Erst vor kurzem hatte Samung eine Modellvariante des 27-Zöllers mit eingebautem TV-Tuner sowie Scart- und Component-Anschluss präsentiert. Diese fehlen dem SyncMaster P2770H (wie auch das zusätzliche „D“, das die TV-Version in der Produktbezeichnung zusätzlich führen darf). Aber ansonsten gleichen sich die beiden TFTs optisch und auch in technischer Hinsicht fast wie ein Ei dem anderen: Der Kontrast liegt nativ bei hohen 1.000:1 (dynamisch: 70.000:1), die Helligkeit erreicht 300 cd/m² und die Reaktionsgeschwindigkeit ist mit 2 Millisekunden vermutlich spielereif. An Anschlüssen liegen DVI (HDCP-fähig) sowie HDMI vor, so dass auch Blu-ray-Player und Konsolen ohne Tricks anschließbar sind – und auch optisch ist der Multimedia-Monitor ein schicker Medienstar mit durchsichtigem Standfuß und berührungsempfindliche OSD-Sensoren.

Kurzum: Wer die Fläche braucht, Platz hat und nicht unbedingt einen hochwertigen, extrem farbstabilen Bildbearbeitungsmonitor sucht, bekommt beim SyncMaster P2770H recht viel für sein Geld.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Samsung SyncMaster P2770H

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Paneltechnologie TNinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer H243HXBSamsung Syncmaster 2243SNLG M2362D-PZAOC 619VhSamsung SyncMaster 2494SWMedion Akoya P55004 (MD 20110)Iiyama ProLite E2710HDSIiyama ProLite B2712HDSAOC E2236VwaHP Compaq LA1951g