• Befriedigend 3,0
  • 4 Tests
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Samsung PL170 im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 6 von 7
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,29)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Monitor auf der Vorderseite; kompaktes Gehäuse; Bearbeitungsoptionen.
    Minus: zu niedriger Wirkungsgrad; geringer Dynamikumfang; keine Halbautomatiken.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 07/2011
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (3,1)

    „Kompaktkamera für unterwegs. Mit Front-Monitor für Selbstaufnahmen.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 12 von 16
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,66)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Fotoqualität (40%): „gut“ (2,14);
    Blitzqualität (10%): „befriedigend“ (3,34);
    Videoqualität (5%): „befriedigend“ (2,92);
    Bedienung (35%): „befriedigend“ (3,04);
    Sonstiges (6%): „befriedigend“ (2,57);
    Service (4%): „befriedigend“ (3,03).  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „Weniger Pixel wären hier mehr gewesen - aber Samsung muss wohl mit 16 Megapixeln protzen, damit die Kamera gekauft wird, auch wenn sich dadurch die Bildqualität eher verringert. Mit dem Front-Display ist die PL170 ein hübsches Spielzeug für Porträt-Fans, die nicht zu großen Wert auf Bildqualität legen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (19) zu Samsung PL170

3,3 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (26%)
4 Sterne
5 (26%)
3 Sterne
5 (26%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (21%)

3,3 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PL170

Selbstporträts mit schlechter Bildqualität

Die Samsung PL170 besitzt als originelles Ausstattungsmerkmal einen zusätzlichen Bildschirm auf der Vorderseite des Gehäuses. Damit sollen sich spielend leicht Selbstportraits aufnehmen lassen. Bei Tests fiel hingegen die Bildqualität dieser Kamera durch.

Ausgestattet ist dieser Zusatzbildschirm mit Maßen von 3,8 Zentimetern (3 Zoll) in der Diagonalen bei einer Auflösung von 61.000 Bildpunkten. Zudem können darauf auch kleine Animationen abgespielt werden, die Kleinkinder dazu bringen sollen in die Kamera zu schauen. Der rückseitige Bildschirm misst 7,6 Zentimeter bei einer Auflösung von 230.000 Pixeln. Fachmagazine stellten der Bildqualität dieser Kamera ein schlechtes Zeugnis aus. Kritisiert wird vor allem, dass der Sensor mit 16 Millionen Bildpunkten überfrachtet worden sei. Das Resultat sei ein starkes Rauschen und es fehle den Bildern an Kontrast und Detailschärfe. Auf der anderen Seite bescheinigten einzelne Nutzerrezensionen diesem Modell eine ausreichende Bildqualität. Zu dem Ausstattungsmerkmalen dieser Kamera zählen zudem ein 5-fach optischer Zoom bei einem Brennweitenbereich von 26 bis 130 Millimetern, ein optischer Bildstabilisator, der seine Arbeit gut verrichte und ein Videomodus, der Filme in HD-Qualität mit 720p aufnimmt. Die Bedienung der PL 170 wurde möglichst einfach gehalten. Der Automatikmodus erkennt die jeweilige Szene und nimmt entsprechende Einstellungen vor. Hier hat man die Wahl zwischen 17 unterschiedlichen Szeneeinstellungen, die von Landschaftsaufnahme bis Sportmotiv reichen. Zudem verfügt die PL 170 über eine Gesichts-, Lächel- und Blinzelerkennung und einen Nachtmodus. Ein Nachbearbeitungsprogramm für Porträts und eine Reihe kreativer Effekte und Filter stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die PL170 gibt es bei Amazon für 143 Euro. Als Zielgruppe hat Samsung vor allem junge Schnappschussfotografen anvisiert, die ein günstiges und einfach zu bedienenden Modell haben möchten und dabei Abstriche in Puncto Bildqualität hinnehmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung PL170

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives Weitwinkel-Zoom-Objektiv
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Nachtmodus
  • Serienbildfunktion
  • Lächelerkennung
  • PictBridge
Interner Speicher 27 MB
Sensor
Auflösung 16,1 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 26mm-130mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 1x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten MicroSD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 153,3 g

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung PL170

Stiftung Warentest Online 7/2011 - Die Samsung PL170 ist eine Kompaktkamera für unterwegs. Leicht (133 g) und flach (2,2 cm). Gute Farbwiedergabe. Schlechter Verwacklungsschutz. Starkes Weitwinkel. Die Kamera funktioniert nur automatisch. Keine Zeitvorwahl, keine Blendenvorwahl. Scharfstellen nur automatisch. Weißabgleich auch von Hand. Nur 9 Belichtungsprogramme. Belichtung über eine Sekunde nur im Spezialprogramm. Kein Sucher. Schwacher Monitor. Hohe Empfindlichkeit für Fotos bei wenig Licht einstellbar (3200 Iso). …weiterlesen