• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Brennweite: 45mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung 45 mm F1.8 Prime (EX-S45ANB) im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,8)

    Bildqualität (80%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (20%): „sehr gut“ (1,5).  Mehr Details

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (88,2 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... Die Vignettierung ist gering und bei den meisten Motiven nicht störend. Die tonnenförmige Verzeichnung kann aber so manche gerade Linie am Bildrand verkrümmen. ... Die laterale, aber vor allem die longitudinale chromatische Aberration ist nicht ausreichend gut korrigiert. Das kann aber nur bei Anfangsöffnung minimal sichtbar werden und lässt sich durch Abblenden beseitigen. ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 4 von 6

    76 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    „Ein lichtstarkes Normalobjektiv mit 67-mm-KB-Äquivalent, das bei offener Blende über das ganze Bildfeld zu flau und mit zu wenig Auflösung arbeitet. Abgeblendet steigen die Werte für die Mitte deutlich, aber auch die Ränder an, sodass die Unterschiede noch etwas wachsen. Dennoch reicht das dann insgesamt hohe Niveau zu einer Empfehlung.“  Mehr Details

zu Samsung 45 mm F1.8 Prime (EX-S45ANB)

  • Samsung EX-S45ANB i-Function Objektiv 45 mm F1.8 für Samsung NX-Serie

    Lieferumfang: Samsung S45ANB i - Function Objektiv

Kundenmeinungen (18) zu Samsung 45 mm F1.8 Prime (EX-S45ANB)

3,5 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (83%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
1 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (6%)

Zusammenfassung

Das Objektiv mit der Typenbezeichnung EX-S45ANB von Samsung erhält von der überwiegenden Zahl der Rezensenten auf Amazon Bestnoten. Vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis kommt bei den Kunden sehr gut an. Die Verarbeitung wird als erstklassig empfunden, das Objektiv ist vollständig aus Metall gefertigt. Es überzeugt durch einen sehr schnellen und zuverlässigen Autofocus, eine sehr hohe Schärfe und das starke Bokeh. Durch diese Funktionen werden Aufnahmen von hervorragender Qualität ermöglicht. Das Gerät ist speziell für Portraits sehr gut geeignet, kommt aber auch bei professionellen Anwendungen erfolgreich zum Einsatz.

Die Linse wird als enorm lichtstark beschrieben. Demnach gelingen mit Offenblende auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen Fotos ohne Blitz und aus der Hand ohne zu verwackeln. Einzig das Bokeh wird von einigen Nutzern als etwas zu stark empfunden. Die gewünschte Unschärfe lässt sich jedoch mühelos durch Abblenden herstellen.

3,5 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung 45 mm F1.8 Prime (EX-S45ANB)

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für Samsung NX
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 45mm
Maximale Blende f/1,80
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 45 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 0,13
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 115 g
Filtergröße 43 mm mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EX-S45ANB

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung 45 mm 1:1.8 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aufbruch in die Mikrowelt

fotoMAGAZIN Nr. 4 (April 2012) - Ausgerechnet ein japanisches Kleinstunternehmen, die Yasuhara Co., Ltd., präsentierte im Frühjahr 2011 ein Lupenobjektiv mit vier- bis fünffacher Vergrößerung - rein manuell und ohne Autofokus. Der Name: Nanoha x5. Zur Brennweite des Nanoha x5 macht Yasuhara keinerlei Angaben. Bestandteil des Objektivs ist eine Kunststoffhaube mit drei integrierten Tageslicht-Leuchtdioden, die winzige Motivdetails schattenfrei ausleuchten sollen. …weiterlesen

Objektive Panasonic

Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - Der Filterdurchmesser beträgt 52 mm. Die Naheinstellungsgrenze liegt bei einem Meter. Verwackeln beim Fotografieren mit langen Brennweiten und bei Aufnahmen mit längeren Verschlusszeiten wird über den optischen Bildstabilisator OIS ausgeglichen. Der Aufbau der Objektive der Vario-G-Serie aus 16 Linsenelementen in 13 Gruppen beinhaltet 3 ED-Glaselemente. Eine Mehrschichtvergütung der Linsenelemente reduziert Geisterbilder und Schleier. …weiterlesen

Samsung NX 1,8/45 mm Prime

FOTOTEST 6/2015 - Das Objektiv ist hochwertig verarbeitet, Tubus und Bajonett aus Metall gefertigt. Innenfokussierung und die i-Funktion, die mit diversen Funktionen belegt werden kann, sind weitere Highlights. Der Fokussierring ist griffig armiert, sehr gut gängig und bietet einen sehr großen Drehwinkel für die präzise Fokussierung. Der Autofokusmotor mit Mikroschritten arbeitet sehr schnell und extrem leise. Die nahezu kreisrunde Blendenöffnung erzeugt ein weiches Bokeh. …weiterlesen