Samsung BD-J7500 Test

(3D-Blu-ray-Player)
BD-J7500 Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 5 Tests
141 Meinungen
Produktdaten:
Ultra-​HD-​Blu-​ray:Nein
4k-​Ups­ca­ling:Ja
HDR10:Nein
Dolby Vision:Nein
Stre­a­ming-​Dienste:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Samsung BD-J7500

    • Heimkino

    • Ausgabe: 5-6/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „ausgezeichnet“ (1,3); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der BD-J7500 macht schon rein optisch eine gute Figur, angesichts der hervorragenden Bildqualität und der umfangreichen Multimediafunktionen ist er beinah schon ein Schnäppchen.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 11 von 11
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,2)

    Bild und Ton (20%): „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,1);
    Fehlerkorrektur (5%): „befriedigend“ (2,9);
    Internet (5%): „gut“ (1,9);
    Heimnetzwerk (5%): „befriedigend“ (2,7);
    Umwelteigenschaften (10%): „ausreichend“ (3,7);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (1,9).

    • video

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: immenses Web-Angebot, zwei HDMI-Ausgänge, 7.1-Analogton-Ausgang, schnelle Ladezeiten.
    Minus: hoher Verbrauch bei Schnellstart.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (92,6%)

    „Pro: 7.1-Ausgänge, 2x HDMI, WLAN mit 2,4 und 5,0 GHz, alphanumerisches Display.
    Contra: keine App-Steuerung, zweiter HDMI-Ausgang nur für Audio.“

    • Area DVD

    • Erschienen: 09/2015
    • Mehr Details

    „überragend“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung BD-J7500

  • Samsung BD-J7500 DVD-Player

    Samsung BD - J7500. Tipo di dispositivo: Lettore Blu - Ray, Colore del prodotto: Nero. Tipi di dischi supportati: BD, ,...

Kundenmeinungen (141) zu Samsung BD-J7500

141 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
75
4 Sterne
28
3 Sterne
16
2 Sterne
10
1 Stern
13
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Anschlussfreudiger Blu-ray-Player ohne große Schwächen

Stärken

  1. Schönes Bild, guter Ton
  2. zwei HDMI-Ausgänge
  3. flotte Disc-Starts
  4. große App-Auswahl

Schwächen

  1. Menü nicht immer intuitiv
  2. träge Kapitelanwahl

Bild & Ton

Bild

Kontrastreich, bewegungsscharf, farbintensiv: Das Bild macht Spaß, egal ob Blu-ray oder DVD. Zudem kannst Du es laut Tests sichtbar optimieren, Stichwort Upscaling. Die "künstliche" Ausgabe in Full HD- oder UHD-Auflösung klappt einwandfrei - ein klarer Pluspunkt. Kleine Defizite sehen Experten bei der Bildruhe.

Ton

Mit dem passenden Equipment (Soundbar, Boxenset) erfüllt der Ton gehobene Ansprüche. Darin sind sich fast alle Käufer einig. Interessant, weil selten in diesem Kontext: Der analoge Cinch-Ausgang erlaubt den direkten Anschluss an ein voll ausgestattetes 7.1-System inklusive Surroundspeakern und Subwoofer.

Ausstattung

Anschlüsse

Die USB-Buchse an der Front ist Standard, die zwei HDMI-Ausgänge nicht. Sie erlauben die getrennte Ausgabe von Bild und Ton - ein Plus. Alternativ bekommst Du einen Digital- sowie einen analogen 7.1-Ausgang, nutzbar etwa für einen Verstärker. Gut: Der Player empfängt WLAN-Daten auch über das seltener genutzte 5 GHz-Band.

Funktionen & Formate

Tadellos ist die Smart TV-Plattform. Streamingdienste (Amazon, Netflix..), Spotify, einige Mediatheken: Viele Apps sind bereits installiert. Du kannst die Apps dabei beliebig ordnen, löschen oder um weitere ergänzen. Medien- und Discformate unterstützt der Player ebenfalls en masse - einzig Super Audio-CDs bleiben außen vor.

Handhabung

Menü & Reaktionszeit

Via Menü hast Du Zugang zu allen wichtigen Funktionen (Apps, Quellen, Einstellungen..) - Aufbau und Design sind dabei etwas eigen. Immerhin ist das Menü schnell geöffnet, auch die Bedienung läuft flüssig. Thema Blu-rays: Laut Tests starten sie bereits nach rund zehn Sekunden, dafür ist die Kapitelauswahl etwas träge.

Verarbeitung & Betriebsgeräusch

Das schlanke Design gefällt, die Verarbeitung ist preisgerecht, wenn auch nicht perfekt. Deutlich wichtiger aus meiner Sicht: Nur wenige Käufer empfinden das Laufwerk als zu laut oder unangenehm. Auch Vibrationen treten nicht auf, zudem hält sich die Wärmeentwicklung in Grenzen. Für den aufgerufenen Preis nicht schlecht.

Fernbedienung

Gummierte Tasten mit gutem Druckpunkt, Leuchteffekte im Dunkeln, angenehme Haptik: Im Lieferpaket liegt eine solide Fernbedienung. Eventuell sind die Steuertasten zur Navigation etwas schwer zu erfassen - sie hätte Samsung zum Beispiel vergrößern können. Und: Leider steht keine App zur Smartphone-Steuerung bereit.

Der Samsung BD-J7500 wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Samsung BD-J7500/EN

Blu-ray-Player mit UHD-Support

Neuigkeiten von Samsung: Auf seiner Homepage listet der südkoreanische Hersteller seit April 2015 einen neuen Blu-ray-Player namens BD-J7500. Interessant auf funktionaler Ebene ist dabei vor allem das Laufwerk. Konkret: Es bietet Nutzern die Option, Filme im hochauflösenden Ultra-HD-Format anzusehen - natürlich nur in Verbindung mit einem UHD-kompatiblen Fernseher.

Schluckt Filme in 2D und 3D

Ob das Ganze wirklich Sinn ergibt, muss letztlich jeder selbst entscheiden. Fakt ist allerdings: Die Unterschiede zwischen Full- und Ultra-HD sind ab einem gewissen Sitzabstand vom Auge ohnehin kaum wahrnehmbar, zudem muss man für einen UHD-Fernseher nach wie vor sehr viel Geld auf den Tisch legen. Unabhängig vom UHD-Upscaler wiederum kennzeichnen den Player die üblichen Details. Er kommt mit Blu-rays in 2D und 3D zurecht, akzeptiert DVDs und CDs und ist in der Lage, die wichtigsten Rohlinge abzuspielen, darunter DVD-R/RWs und DVD+R/RWs. Auf die Rohlinge indes kann man dabei eine Vielzahl an Dateiformaten brennen, genauer gesagt AVCHD, DivX, DivX HD, MPEG, MKV, WMV, AAC, MP3, WMA, FLAC, GIF, PNG und JPEG.

Via WLAN kabellos ins Internet

Das Bild gelangt über zwei HDMI-Ausgänge zum TV, außerdem gibt es weitere Anschlüsse in Form eines analogen und eines digitalen Audioausgangs für die Tonausgabe an einen Receiver, einer USB-Schnittstelle an der Frontseite zum Auslesen entsprechender Speichersticks und einer LAN-Buchse. Der LAN-Port öffnet dabei das Tor zu einigen Onlineinhalten inklusive Youtube und Facebook, außerdem kann man den Player dadurch ins Heimnetz einbinden und anschließend auf kompatible DLNA-Server zugreifen bzw. von diesen Servern Fotos, Filme und Songs streamen. Praktisch dabei: Ist in der Wohnung ein Router vorhanden, geht das Ganze dank WLAN auch kabellos über die Bühne. Abgerundet wird die Ausstattung zu guter Letzt von den Tonformaten Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio sowie der obligatorischen Fernbedienung.

Letztlich bietet der BD-J7500 das, was man heute von einem guten Blu-ray-Player erwarten kann. Kein Muss ist für Normalkunden allerdings die UHD-Fähigkeit, zudem zählt der Player mit einem Preis von knapp 230 EUR nicht gerade zu den Schnäppchen. Wer Interesse hat: Hier findet man sehr wahrscheinlich einige Angebote mit ähnlicher Ausstattung - und das für weniger Geld.

Datenblatt zu Samsung BD-J7500

Bild
Ultra-HD-Blu-ray
fehlt
4k-Upscaling
vorhanden
HDR10
fehlt
Dolby Vision
fehlt
UHD Premium
fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS
fehlt
Dolby Digital
fehlt
Dolby Digital Plus
fehlt
DTS-HD HR
fehlt
Dolby TrueHD
vorhanden
DTS-HD MA
vorhanden
Funktionen
Media-Player
vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Streaming-Dienste
  • Amazon Video
  • Netflix
HD-Audio
vorhanden
Webbrowser vorhanden
Formate
Disc-Formate
  • 3D-Blu-ray
  • BD-R
  • BD-RE
  • BD-Rom
  • DVD-Video
  • DVD-R
  • DVD-RW
  • DVD+R
  • DVD+RW
  • CD-R
  • CD-RW
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • MPEG
  • WMV
  • XviD
Foto-Formate
  • JPG
  • GIF
  • PNG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
  • FLAC
Anschlüsse
WLAN
vorhanden
LAN
vorhanden
USB
vorhanden
Kartenleser
fehlt
Bluetooth
fehlt
Audio & Video
HDMI-Anzahl 2
Digitaler Audioausgang
Optisch
Analoger Audioausgang Audio-Ausgang 7.1
Maße
Breite 43 cm
Tiefe 20,1 cm
Höhe 4,6 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der Preis ist heiß video 11/2015 - Sie stellt größtenteils ein Abbild des haptischen Gebers dar. Web-Apps, Anschlüsse und unterstützte Medienformate en masse. Samsung setzt bei seinem Top-Blu-ray-Player BD-J7500 auf eine üppige Ausstattung, die in dieser Preisklasse ihresgleichen sucht. Beginnen wir mit den Web-Apps. Der Nutzer kann seitenweise durch Internet-Anwendungen scrollen, und so steht er aktuellen Smart-TVs in nichts nach. Für genügend Film-, Serien- und Fernseh-Futter ist gesorgt mit Internet-Videodiensten (z. …weiterlesen