MadAss 125 (6 kW) [11] Produktbild
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leicht­kraft­rad
Hub­raum: 125 cm³
Zylin­deran­zahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Sachs Bikes MadAss 125 (6 kW) [11] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... die SFM schwimmt relativ gut im Stadtverkehr mit. Natürlich muss viel geschaltet werden, und die Tachoanzeige ist so verlässlich wie der Wetterbericht. ... Dafür bremst das Teil im Stadtverkehr ganz brauchbar. Das Fahrverhalten ist wackelig, aber nicht gefährlich. ... das Sitzpolster hält nicht, was es verspricht. Mehr als 50 Kilometer am Stück könnten schmerzhaft werden. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Sehr leicht; Günstig in der Anschaffung; Einfach zu fahren; Cooles Design.
    Schwächen: Winziger Tank; Viele vibrationsgefährdete Teile; Motor nicht gerade kräftig.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Extravagantes Design; Wiegt wenig; Günstige 125er; Easy zu fahren.
    Schwächen: Viele Teile vibrationsgefährdet; Winziger Tank; Motor dürfte stärker sein.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sachs Bikes MadAss 125 (6 kW) [11]

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Sachs Bikes MadAss 125 (6 kW) [11]

Typ Leichtkraftrad
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 105 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sachs Bikes Mad Ass 125 (6 kW) [11] können Sie direkt beim Hersteller unter sfm-bikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kleiner Bruder

CROSS Magazin - Am 11./12. Juli lud Kawasaki ins hessische Bauschheim ein. Nein, nicht um das nun bereits 40-jährige KX-Jubiläum zu feiern, sondern um uns die 2014er-Modellpalette der KX(F)-Linie zu präsentieren. Dort hatte Team Green zwar die komplette Range am Start, doch wirklich etwas verändert wurde lediglich an der KX250F und ihrem kleinen Bruder, der neuen KX85.Testumfeld:Im Praxistest des Cross Magazins befanden sich 2 Enduro-Motorräder. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Außergewöhnlich

MO Motorrad Magazin - Seit fast zehn Jahren gibt es die MadAss, ursprünglich von Sachs, heute von SFM, dem alleinigen Rechtsnachfolger der Sachs Fahrzeug- und Motorentechnik. Besser wurde sie nicht.Getestet wurde ein Motorrad. Es blieb ohne Endnote. …weiterlesen