Sehr gut

1,5

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,5)

Einschätzung unserer Redaktion

Kräf­ti­ger Winz­ling mit sau­be­rem Klang

Stärken

  1. sehr kompakt
  2. ausgewogenes Klangbild
  3. genug Leistung für größere Boxen
  4. überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schwächen

  1. Netzstecker sitzt etwas wackelig
  2. kurzes Stromkabel

Mit 9,2 x 4,3 x 15 Zentimetern (Breite x Höhe x Tiefe) findet der SA-50 von S.M.S.L fast überall Platz. Denkbar ist der Einsatz auf dem Schreibtisch, neben dem Fernseher, in der Küche und sogar im Bücherregal. Zwar erreicht der Vollverstärker nicht ganz die versprochene Leistung von 2 x 50 Watt, doch für Regallautsprecher und kleinere Standlautsprecher mit unkritischer Impedanz und gutem Wirkungsgrad reicht es. Fast alle Kunden beschreiben den Klang als ausgewogen und neutral. Behält man das und den günstigen Preis im Auge, sind kleinere Unstimmigkeiten wie ein locker sitzender Netzstecker, ein eher kurz geratenes Stromkabel und eng beieinanderliegende Boxenklemmen, für die man am besten Bananenstecker besorgt, verkraftbar.

von Jens
Weitere Einschätzung

Klei­ner Ver­stär­ker mit großer Leis­tung

Der digitale Audioverstärker S.M.S.L SA-50 macht optisch nicht viel her, überzeugt aber den Großteil seiner Käufer mit viel Klang für wenig Geld. Dabei kann er sowohl als Stereo-Endstufe als auch am Laptop oder mit Smartphone und MP3-Player betrieben werden.

Klein, aber fein

Äußerlich kommt der SA-50 sehr spartanisch daher: Mit Maßen von etwa 9 x 4 x 15 Zentimetern passt die aluminiumverkleidete Box locker neben den Fernseher oder auf den Schreibtisch. Dabei wiegt der Verstärker auch nur 400 Gramm. An der Frontseite sind lediglich der Powerknopf und ein wuchtiger, blau beleuchteter Lautstärkeregler platziert. Die Rückseite des Geräts beherbergt neben dem Anschluss für das Netzteil die beiden RCA-Cinch-Eingänge für die koaxiale Audioverbindung sowie die vier Speaker-Polklemmen zum Anschluss der Lautsprecher, die man am besten mit Bananensteckern betreibt. Die Anschlüsse sind für bestmögliche Kontaktqualität vergoldet.

Überzeugte Nutzer

Klanglich liefert der kleine Kasten offenbar bemerkenswerte Ergebnisse. Besitzer des SA50 berichten in einschlägigen Foren von druckvollen Bässen, natürlichen Mitten und präzisen Höhen sowie einem insgesamt sehr luftigen Klangbild. Laut Datenblatt bringt er eine Ausgangsleistung von 2 x 50 Watt. Gemessen wurden von einem Testlabor 33 Watt an 8 Ohm, 56 Watt an 4 Ohm und 33 Watt an 2 Ohm. Von den Nutzern wurde der Mini-Amp sowohl als Endstufe mit vorgeschaltetem Vorverstärker, an einem Smartphone oder MP3-Player, am Fernseher oder auch am PC als Beschallung beim Zocken verwendet. Als Schaltzentrale arbeitet im Receiver ein TDA7492-Chip von STMicroelectronics, einem renommierten Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Genf.

Stromzufuhr & Leistungsschub

Der Ein/Aus-Schalter an der Front befördert das Gerät übrigens nur in den Standby-Betrieb, wo er erfreulich niedrige 0,3 Watt verbraucht. Wer den SMSL komplett vom Strom trennen will, muss das externe Schaltnetzteil ziehen, das 24 Volt bei 4,5 Ampere leistet. Einige Nutzer empfehlen, sich ein etwas stärkeres Netzteil zuzulegen, um noch mehr Leistung aus dem Verstärker herauszukitzeln.

Fazit

Der SMSL SA-50 wird beim Hersteller selbst nicht mehr angeboten, ist aber im Onlinehandel in den Farben Schwarz, Silber oder Gold für rund 70 EUR (Amazon) erhältlich. Wenn man sich die Kommentare der User in den diversen HiFi-Foren anschaut, zeigen sich die meisten erstaunt bis begeistert über so viel Klang fürs Geld. Ein Verstärker also für Musikliebhaber, die für wuchtigen Stereo-Sound im Wohnzimmer nicht so viel ausgeben wollen.

von Rainer

Kundenmeinungen (869) zu S.M.S.L SA-50

4,5 Sterne

869 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
626 (72%)
4 Sterne
130 (15%)
3 Sterne
43 (5%)
2 Sterne
35 (4%)
1 Stern
43 (5%)

4,5 Sterne

869 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu S.M.S.L SA-50

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb k.A.
Digitaleingang k.A.
Kartenleser k.A.
Bluetooth k.A.
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Smartphonesteuerung k.A.
WLAN k.A.
AirPlay 2 k.A.
Internetradio k.A.
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX-Front k.A.
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 92 x 150 x 43
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema S.M.S.L SA50 können Sie direkt beim Hersteller unter smsl-audio.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf