Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Netz­werk-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Rotel RT-09 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (84 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 5

    „Schlanker, griffiger Klang, gute Ausstattung und angenehme Bedienung. Einzig das Hi-Res-Streaming liegt dem Rotel nicht besonders.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rotel RT-09

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&W Formation Audio Wireless Audio Hub FP39713

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Rotel RT-09

Allgemeine Informationen
Typ Netzwerk-Player

Weitere Tests und Produktwissen

Die Abmahnindustrie - Da klingelt die Kasse

PC-WELT - Selbst wenn man keine urheberrechtlich geschützte Musik oder Filme lädt, kann man in die Fänge spezialisierter Abmahnkanzleien geraten. Denn bei jährlich 500000 Abmahnungen passieren jede Menge Fehler.Auf 4 Seiten befasst sich die Zeitschrift PC-WELT (5/2012) mit Abmahnungen bei illegaler Software, Filme und Musik im Internet, beleuchtet fragwürdige Methoden bei der Ermittlung und zeigt, wie man Vorsorge gegen falsche Beschuldigungen trifft. …weiterlesen

British Sound

AUDIO - Seit bald drei Jahren ist der Netzwerkplayer CXN (Test in AUDIO 9/15) aus dem Hause Cambridge auf dem Markt. Nun bringen die Briten eine verbesserte Version. Der Fokus liegt dabei auf drei Bereichen: Performance, Performance, Performance! Eine schnellere Signalverarbeitung und mehr Arbeitsspeicher verschaffen dem Player jetzt mehr Luft, wenn es auf dem Netzwerk mal eng zugehen sollte. Die schnellere CPU spürt man auch in der Steuerungs-App, denn der Player antwortet nun blitzschnell. …weiterlesen

Mehr geht nicht

stereoplay - Übrigens kann der SD 8.2 auch mit einer abschaltbaren Klangregelung sowie parametrischer Loudness aufwarten. Mit den Monoblöcken MA 6.2 - im AVM-Programm tatsächlich die "kleinen" Monos - hat AVM Abkömmlinge der gewaltigen MA 8.2 realisiert, die es in sich haben. Tatsächlich steht hier mithilfe von je 20 selektierten Ausgangs-MOSFETs und einem 1000-Watt-Netztransformator die gewaltige Leistung von rund 500 Watt zur Verfügung. …weiterlesen

Stream Team

stereoplay - Tadellose Streaming-Wiedergabe, tolle Ausstattung und vielfältige Anschluss-Optionen zeichnen den vornehm-zurückhaltend tönenden Marantz aus. Schlanker, griffiger Klang, gute Ausstattung und angenehme Bedienung. Einzig das Hi-Res-Streaming liegt dem Rotel nicht besonders. Edler, nuancenreicher Klang und gediegene Verarbeitung: Kompakter und schöner als im Media Core 200 lassen sich 1000 CDs nicht unterbringen. …weiterlesen