Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Rotel CD 11 Tribute im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 15.10.21 verfügbar

    2 Produkte im Test

    „Plus: sehr guter Klang; günstiger Preis; gute Ausstattung.
    Minus: -.“

  • Klangurteil: 99 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Klangtipp“

    2 Produkte im Test

    „Plus: wunderbar lebendig, ohne zu übertreiben, sittsam und dennoch reich.
    Minus: -.“

  • Klang-Niveau: 48%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen), „Preistipp“

    2 Produkte im Test

    „Die solide Ausgangsposition des Rotel CD 11 scheint für Ken Ishiwata ein toller Start gewesen zu sein. Der Bauteiletausch und die mechanische Überarbeitung katapultieren den CD 11 ‚Tribute‘ jedenfalls klanglich de facto bis in die nächsthöhere Liga seines Bruders. Sehr stimmig, mit Top-Timing und seidiger Eleganz. Preistipp!“

  • „sehr gut“ (4,4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    Pro: lebendige Wiedergabe; kraftvoller Klang; faires Preis-Klang-Verhältnis; RS232 Anschluss vorhanden.
    Contra: ist nicht der Schnellste beim Einlesen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rotel CD 11 Tribute

zu Rotel CD 11 Tribute

  • Rotel CD11 Tribute schwarz CD-Player 110045
  • Rotel CD11 Tribute silber CD-Player 110046
  • Rotel CD11 Tribute Edition Silber
  • Rotel CD11 Tribute Edition Schwarz

Einschätzung unserer Autoren

CD 11 Tribute

Guter Sound für wenig Geld

Stärken
  1. feiner Klang mit guter Dynamik
  2. natürliche Stimmwiedergabe
  3. gutes Preis-Leistungsverhältnis
Schwächen
  1. kein D/A-Wandler
  2. träge Einlesezeit

Verglichen mit dem CD 11 hat Rotel beim Nachfolger Tribute nur wenig verändert. Es sind bessere Tuning-Kondensatoren sowie zusätzliche Dämpfer zur Verbesserung der Stabilität verbaut - das war es im Großen und Ganzen.  Verzichten müssen Sie zudem weiterhin auf einen D/A-Wandler, dafür ist erneut eine sogenannte RS-232-Schnittstelle vorhanden, nutzbar für alternative Steuerungssysteme. Klanglich wiederum sieht das Magazin "lowbeats.de" den CD-Player nach wie vor auf hohem Niveau. Im Test mit dem hauseigenen Vollverstärker A11 Tribute wirken Gesangspassagen angenehm natürlich, die Wiedergabe offen, transparent, fein und dynamisch. Fazit deshalb unterm Strich: Ein starker CD-Player, vor allem in Relation zum aufgerufenen Preis.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Rotel CD 11 Tribute

Typ Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Abmessungen 430 × 314 x 98 mm
Eingänge RS232
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (koaxial)
Gewicht 5,8 kg
Weitere Produktinformationen: Mit 12 volt Trigger-Eingang.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .