Experience 98 Open (Modell 2011/2012) Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: All-​Moun­tain
Geeignet für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Rossignol Experience 98 Open (Modell 2011/2012) im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Sternen

    „VIP Very Important Product“

    Platz 1 von 16

    Der breite Experience 98 Open aus dem Sortiment von Rossignol zeigt sich allen Herausforderungen gewachsen. Abseits der Piste fährt er sich sehr harmonisch und bietet dabei einen schönen Auftrieb. Dabei ist es irrelevant, ob der Untergrund weich, zerfahren oder hart ist. Das Modell reagiert immer wie auf der Piste und setzt die Schwünge schneller als erwartet um. Auch bei höherem Tempo bleibt der Experience zuverlässig und ruhig, die Kanten greifen gut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Trotz der breiten Skimitte überzeugt der Experience 98 Open durch sein agiles und sportliches Wesen im Pisteneinsatz. So richtig rund geht es allerdings erst im Gelände, denn hier liegt der Ski super satt, ist sehr harmonisch abgestimmt und verleiht von Beginn an ein hohes Maß an Sicherheit. Die Schaufel schwimmt gut auf, mittlere bis lange Radien sind ein Genuss. Ein multifunktioneller Spaß-Ski.“

  • 5 von 5 Sternen

    „VIP Very Important Product“

    Platz 1 von 16

    „Gelungenes Gesamtpaket, erstklassige Allrounderqualitäten.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rossignol Experience 98 Open (Modell 2011/2012)

Einsatzgebiet All-Mountain
Länge 172 / 180 / 188 cm
Taillierung 139-98-128 mm
Radius 19,9 m (180 cm)
Geeignet für Herren

Weitere Tests & Produktwissen

Wir sind so frei

SkiMAGAZIN 1/2012 - Weit abseits vom Trubel seine Bahnen durch fetten Powder ziehen - diese Form des Skifahrens zieht immer mehr Menschen in den Bann. Jeder, der selber einmal auf einem Breit-Ski gestanden hat, möchte dieses Gefühl der Freiheit nicht mehr missen. Aber: Gerade hier ist das Equipment entscheidend. Darum haben wir 16 Freeride-Modelle einem echten Härtetest unterzogen.Testumfeld:Im Test waren 16 Ski mit Bewertungen von 3 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien dienten Handling (Piste) und Backcountry-Eigenschaften. Zudem wurde eine Kategorisierung der Ski in die Einsatzbereiche Piste, Allmountain, Freeride und Big Mountain vorgenommen. …weiterlesen