Rommelsbacher CT 3403/TC TouchControl

CT 3403/TC TouchControl Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    2  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­nik Ceran­feld
  • Anzahl der Koch­stel­len 2
  • Typ Mini­koch­platte
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Starke Koch­leis­tung und ein­gän­gige Bedie­nung

Wer für die Aufstellung eines ausgewachsenen Herdes keinen Platz hat, kann mittlerweile guten Gewissens zu einer kleinen Kochplatte greifen. Die Zeiten, in denen diese Geräte aufgrund ihrer schwachen Leistung und Unzuverlässigkeit einen zweifelhaften Ruf genossen, sind zum Glück vorbei. Einen guten Beweis dafür liefert die Rommelsbacher CT 3403/TC TouchControl. Mit ihren 2.200 Watt bei Verwendung der großen Doppelkreiszone besitzt sie genügend Power für eine zügige Kochzeit.

Ankochautomatik verkürzt die Wartezeit

Zudem kommt die die Doppelkochplatte mit einer praktischen Ankochautomatik. Das bedeutet, dass sie nicht einfach die Leistung liefert, die der Nutzer mit der gewünschten Stufe vorgibt. Stattdessen wird mit der vollen Stärke geheizt und erst bei Erreichen der gewünschten Temperatur auf die eingestellte Leistung zurückgeregelt. Dadurch fällt die Aufheizzeit viel kürzer aus als bei herkömmlichen Kochplatten. Und das spart nicht nur Zeit, sondern auch Energie. Einstellbar ist die Energiezufuhr in den klassischen neun Stufen eines Ceranfeldes.

Eingängige Bedienung per Fingertipp

Bedient wird die Kochplatte über das namensgebende TouchControl-Feld. Wie bei modernen Einbaukochfeldern können alle Befehle per Fingertipp auf die Glasoberfläche gegeben werden. Das erspart nicht nur lästiges Herumgedrehe an irgendwelchen Reglern, sondern erleichtert auch die Reinigung der Tafel enorm. Dies bestätigen auch die Besitzer der Kochtafel. Praktisch ist, dass man durch einen gleichzeitigen Druck auf „+“ und „-“ die Heizleistung umgehend auf 0 herabsetzt. Nach 10 Sekunden in diesem Zustand schaltet sich die Kochzone komplett ab.

Zwei Kochzonen, darunter eine Doppelkreiszone

Die Rommelsbacher CT 2203/TC TouchControl bietet neben einer kleinen Kochzone mit 1.200 Watt Leistung eine Doppelkreiskochzone. Sie besitzt in der ersten Stufe 1.000 Watt Leistung und bei Nutzung des Doppelkreises die besagten 2.200 Watt. Es können hierbei Töpfe und Pfannen mit 140 bis 210 Millimetern Bodendurchmesser verwendet werden. Eine Restwärmeanzeige und ein Überhitzungsschutz sorgen dabei für die nötige Sicherheit. Wer nun Interesse gewonnen hat: Auf Amazon wird die Doppelkochplatte für 245 Euro angeboten.

von Janko

zu Rommelsbacher CT 3403/TC TouchControl

  • ROMMELSBACHER Doppelkochplatte CT 3403/TC – Made in Germany,
  • Rommelsbacher Doppelkochplatte CT 3403/TC, schwarz
  • Rommelsbacher CT 3403/TC Doppelkochplatte Glaskeramik CT3403
  • ROMMELSBACHER CT 3403/TC Kochplatte (Kochfelder: 2)
  • Rommelsbacher Doppelkochplatte CT 3403/TC schwarz Küchenkleingeräte SOFORT
  • Rommelsbacher Doppelkochplatte CT 3403/TC edelstahl/schwarz Leistung:
  • Rommelsbacher CT 3403/TC, Kochplatte, Schwarz, Silber
  • Rommelsbacher Doppelkochplatte »CT 3403/TC«, Kochplatten, 26829708-
  • Rommelsbacher CT3403/TC Kochplatte edelstahl
  • Rommelsbacher CT 3403/TC

Kundenmeinungen (2) zu Rommelsbacher CT 3403/TC TouchControl

5,0 Sterne

2 Meinungen in 2 Quellen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu Rommelsbacher CT 3403/TC TouchControl

Technik Ceranfeld
Anzahl der Kochstellen 2
Anzahl der Schnellkochzonen 2
Stärkste Kochzone 2,2 kW
Gesamtanschlussleistung 3,4 kW
Ausstattung Doppelkreiszone
Typ Minikochplatte
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CT 3403/TC

Weiterführende Informationen zum Thema Rommelsbacher CT 3403TC können Sie direkt beim Hersteller unter rommelsbacher.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf