Rollei Actioncam 425 im Test

(Action-Cam)
  • Befriedigend 2,9
  • 5 Tests
188 Meinungen
Produktdaten:
4K (UHD): Ja
Display: Ja
Wasserdicht bis: 40 m (mit was­ser­dich­tem Gehäuse)
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Rollei Actioncam 425

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Produkt: Platz 7 von 9
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (2,5)

    „Plus: Solide Bildqualität; Praktische Fernbedienung.
    Minus: Lahme Belichtungsanpassung; Kurze Akkulaufzeit.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 8 von 11
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,3)

    „Pures Mittelmaß. Befriedigende Videos. Probleme bei wenig Licht und Gegenlicht. Mäßige Fotos. Ton und Handhabung passabel. Im täglichen Gebrauch umständlich. Monitor mau. Reagiert teils langsam. Simple Fernbedienung dabei. Akku für 81 Minuten.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 25/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „gut“

    „Kauftipp“

    „Klasse Videos! Nur bei den Standardhalterungen schwächelt die ... 425. Die Einsteigerkamera wird jedoch so günstig angeboten, dass man sich sinnvolles Originalzubehör fürs Motorrad gut leisten kann. ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 6

    „gut“ (58 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Die Sparmaßnahmen bei dieser Actioncam sind letztlich doch zu spüren: Die WLAN-Anbindung an die App ist kaum zu gebrauchen – als Ersatz gibt es immerhin die Fernbedienung. Mit den 25 Vollbildern passt diese Actioncam genau genommen besser in unsere Techniklandschaft. Doch eine Kamera, die nicht durchgängig aufzeichnet, ist schlicht Murks.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 4

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „IFA-Highlight“

    „Plus: Einfache 4-Tastenbedienung, 4K, Handgelenkfernbedienung.
    Minus: Akkulaufzeit, Schwierigkeiten bei wechselnden Lichtverhältnissen.“  Mehr Details

zu Rollei Action Cam 425

  • Rollei Actioncam 425 - Leistungsstarker WiFi Action-

    Maximale Video - Auflösung: 3840 x 2160 Pixel, Video - Auflösungen: 1920 x 1080, 2704 x 1524, 3840 x 2160 Pixel, ,...

  • Rollei Actioncam 425 - Leistungsstarker WiFi Action-

    Maximale Video - Auflösung: 3840 x 2160 Pixel, Video - Auflösungen: 1920 x 1080, 2704 x 1524, 3840 x 2160 Pixel, ,...

  • Rollei Actioncam 425 (4K)

    4K mit 25 fps, Full HD mit 60 fps 5 Megapixel CMOS - Sensor Bildwinkel: 170 Grad 2 Zoll LC - Display WiFi + ,...

  • Rollei Actioncam 425 - Leistungsstarker WiFi Action-

    Maximale Video - Auflösung: 3840 x 2160 Pixel, Video - Auflösungen: 1920 x 1080, 2704 x 1524, 3840 x 2160 Pixel, ,...

  • Rollei Actioncam 425 Sport- und Actionkamera

    Rollei Actioncam 425 Sport - und Actionkamera

  • Rollei Actioncam 425 Action-Cam BWare gut

    Rollei Actioncam 425 Action - Cam BWare gut

  • Rollei Actioncam 425 [5MP, 170 Grad, 2"] schwarz - AKZEPTABEL

    Rollei Actioncam 425 [5MP, 170 Grad, 2"] schwarz - AKZEPTABEL

  • Rollei Actioncam 425 Action-Cam BWare wie neu

    Rollei Actioncam 425 Action - Cam BWare wie neu

  • Rollei Actioncam 425 Action-Cam BWare sehr gut

    Rollei Actioncam 425 Action - Cam BWare sehr gut

Kundenmeinungen (188) zu Rollei Actioncam 425

188 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
66
4 Sterne
34
3 Sterne
26
2 Sterne
21
1 Stern
41
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Rollei ActionCam425

Rollei Action Cam 425

Nichts halbes und nichts ganzes

Stärken

  1. 4K Auflösung (interpoliert)
  2. WLAN
  3. Fernbedienung im Lieferumfang

Schwächen

  1. kein Touchscreen

Mit der Action Cam 425 bietet Rollei eine Kamera für Gelegenheitsfilmer, die keine besonderen Ansprüche hegen. Wie verschiedene Tests belegen ist die Bildqualität sowohl bei Fotos als auch Videos in Ordnung, wie zu diesem Preis zu erwarten aber nicht überragend. Videos können auch in 4K ausgegeben werden, allerdings rechnet die Kamera dazu die Auflösung hoch. Bei schlechten Lichtverhältnissen muss recht früh mit Bildrauschen gerechnet werden. Beim Zubehör lässt sich Rollei hingegen nicht lumpen und legt nicht nur Halterungen und ein wasserdichtes Gehäuse (40 Meter), sondern auch eine Handgelenksfernbedienung bei. Bevor es losgehen kann wird allerdings noch eine Speicherkarte mit maximal 32 GB benötigt.

Rollei ActionCam425

Für wen eignet sich das Produkt?

Zur Rollei Actioncam 425 sollten diejenigen greifen, die trotz niedrigen Budgets nicht auf erstklassige Features und Leistungen verzichten wollen. Zudem eignet sie sich für einen Einstieg in die Welt der Action-Cams. Besonders die Möglichkeit, Videos in 4K aufzuzeichnen, dürfte vielen Interessierten zusagen.

Stärken und Schwächen

Die Actioncam 425 beeindruckt mit ordentlichem Leistungsumfang und Zubehör. Die maximale Videoauflösung ist mit 4K angegeben, jedoch nur mit einer Bildrate von 25 Frames pro Sekunde. Dies reicht zwar aus, um ruckelfreie Videos zu drehen, höhere Bildraten wären dennoch wünschenswert um die volle Wirkung von 4K-Videos erleben zu können. Der Bildwinkel beträgt 170°, ein gutes Maß, um möglichst viel von der Umgebung aufzunehmen. Jedoch muss man mit möglichen Verzerrungen zum Bildrand hin rechnen. Um beurteilen zu können, wie sehr dies einen stören könnte, sollte man die Actioncam in einem Elektrofachmarkt in Hand nehmen und begutachten. Dank der integrierten WiFi-Funktion ist es möglich, das Smartphone per App mit der Actioncam zu verbinden und darauf zuzugreifen. Sollte dies einem nicht zusagen, der kann zur Handgelenk-Fernbedienung greifen, die zum Lieferumfang gehört. Ebenfalls mitgeliefert wird das Unterwasserschutzgehäuse, welches laut Hersteller Tauchtiefen von bis zu 40 m ermöglichen soll. Somit sind auch Actionaufnahmen unter Wasser möglich.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Amazon ist die Rollei Actioncam 425 zurzeit für rund 130 Euro erhältlich. Angesichts der top Leistungen und der ordentlichen Ausstattung ein sehr faires Angebot. Sollte es dennoch eine Actioncam sein, die den Geldbeutel etwas mehr schont, lohnt sich ein Blick auf die Rollei Actioncam 415. Hier erhält man für rund 30 Euro weniger eine ähnliche Ausstattung und muss lediglich Abstriche bei der maximalen Videoauflösung machen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rollei Actioncam 425

Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
Foto-Auflösung 5 MP
Bildsensor CMOS
Sensor-Auflösung 5 MP
Bildwinkel 170°
Features
Display vorhanden
Displaygröße 2"
Ausstattung WLAN
Funktionen
  • Zeitraffer
  • Loop-Funktion
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
Wasserdicht bis 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • AVI
  • MOV
  • JPG
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
Abmessungen & Gewicht
Breite 59,3 mm
Höhe 41,1 mm
Tiefe 24,6 mm
Gewicht 67 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei ActionCam425 können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

4K-Quartett

VIDEOAKTIV 6/2016 - Zudem ist die WLAN-Verbindung dermaßen langsam, dass eine sinnvolle Vorschau damit nicht hinzubekommen ist. Im Idealfall ist die Verzögerung nur zwei Sekunden, teilweise jedoch auch deutlich länger. Die Rollei nimmt leider nur maximal 32-Gigabyte-Speicherkarten entgegen. Auch bei der Verarbeitung kann die Actioncam 425 nicht ganz mithalten. So ist der Deckel des Akkufachs nur schwer zu öffnen, nicht am Gehäuse befestigt und fällt folglich nach dem Öffnen erstmal auf den Boden. …weiterlesen