Rollei ActionCam 410 Test

(Action-Cam)
  • Gut (1,9)
  • 6 Tests
63 Meinungen
Produktdaten:
  • Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Rollei ActionCam 410

    • c't

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Farbwiedergabe: „schlecht“;
    Lichtempfindlichkeit: „zufriedenstellend“;
    Schärfe: „zufriedenstellend“;
    Kontraste: „zufriedenstellend“;
    Weitwinkelverzerrung: „schlecht“;
    Foto: „schlecht“;
    Audio: „schlecht“;
    Ausstattung: „gut“;
    Handhabung: „schlecht“;
    Fernsteuerung per App: „schlecht“.

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (1,9)

    „... Bei der Videoqualität kann die Kamera beinahe mit der GoPro Hero gleichziehen und gehört mit dem Modell aus Kalifornien zu den besseren Budget-Lösungen. Die Darstellung empfinden wir als knackig, eine Überschärfung der Kanten – besonders in schwach beleuchteter Umgebung – fällt allerdings negativ auf. Die Farbdarstellung überzeugt und der Bildstabilisator hält das Verwackeln der Aufnahme in einem vertretbaren Rahmen. ...“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2015
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,59)

    Bildqualität: „Die Rollei ist günstig und punktet mit viel Zubehör. Bei der Videoqualität fällt sie aber zurück: Actionfans erhalten detailreiche Videos, die mit leichten Unschärfen und Farbsäumen gespickt sind.“
    Tonqualität: „Leise, etwas dumpf und distanziert“;
    Extras: „118 Minuten Akkulaufzeit, WLAN, Monitor“;
    Sport-Eignung: „Gut, 77 Gramm, bis 60 Meter wasserdicht“;
    Bedienung: „Einfach“.

    • TAUCHEN

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Mit einem Preis von 150 Euro zielt die neue von Rollei auf das Einsteigersegment. Mit ihrer quadratischen Form und den lächerlichen 78 Gramm Gewicht hebt sie sich von den Mitbewerbern ab. Allerdings auch beim Bildsensor, der mit nur vier Megapixeln zur Auflösung beiträgt. Ausreichend für Videostreams, zu wenig für Stillfotos. ... “

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,59)

    „Die fast niedlich kleine Rollei ist eine ernst zu nehmende Action-Cam. Ihre Bilder sind etwas zu bunt und überschärft, aber das können sonst nur doppelt so teure Modelle besser. Die Ausstattung mit Touchscreen, WLAN und viel Befestigungsmaterial ist top.“

    • eVivam.de

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Rollei ActionCam 410

  • ROLLEI Actioncam 410 Actioncam, WLAN, Schwarz

    ROLLEI Actioncam 410 Actioncam, WLAN, Schwarz

Kundenmeinungen (63) zu Rollei ActionCam 410

63 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
21
4 Sterne
10
3 Sterne
15
2 Sterne
10
1 Stern
7

Datenblatt zu Rollei ActionCam 410

Abmessungen / B x T x H 1,5“
Aufzeichnungsformat MOV
Ausstattung WLAN
Bildsensor CMOS
Bildstabilisator Kein Bildstabilisator
Displaygröße 2"
Foto-Auflösung 4 MP MP
Full-HD vorhanden
Funktionen Zeitraffer, Zeitlupe
Gewicht 78 g
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Sensor-Auflösung 4 MP MP
Speichermedien MicroSD

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Diese Kameras machen alles mit Audio Video Foto Bild 6/2015 - Klein, leicht, robust: Für Action-Cams findet sich immer ein Platz – ob an Fahrrad, Rucksack oder Helm. Der Test zeigt die spannendsten Modelle.Testumfeld:Im Check waren 6 Action-Cams mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Tonqualität, Extras, Eignung für Sport-Einsätze und Bedienung. …weiterlesen


Zauberwürfel TAUCHEN 8/2015 - Das UW-Gehäuse ist wasserdicht bis 40 Meter Tiefe, alle Funktionen können auch unter Wasser angewählt und bedient werden. Hinsichtlich der Konnektivität bietet die Rollei "410" ein bemerkenswertes Feature, was die drahtlose Übertragung von Bildern interessant macht - allerdings funktioniert das nur an Land: Mittels Armband-Fernbedienung kann man die Kamera zum Fotografieren auslösen sowie den Videomodus starten und stoppen. WLAN und Smartphone-App sind an Bord. …weiterlesen


Rausgehen! Aufnehmen! SFT-Magazin 3/2016 - Für Gelegenheitsfilmer viel lohnenswerter sind Modelle im Preisbereich zwischen 100 und 150 Euro. Auch hier hat der Markt einiges an mitunter recht interessanten und solide ausgestatteten Geräten zu bieten, wie unsere sechs Testkandidaten zeigen. Abstriche im Vergleich zu teureren Actioncams sind natürlich unvermeidlich. 4K-Qualität ist in diesem Preissegment eine absolute Ausnahme, das höchste der Gefühle sind oft 1.080p bei 30 Bildern in der Sekunde. …weiterlesen