ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fahr­rad­brille
Gestell­typ: Voll­rand
Selbst­tö­nend: Ja
Eigen­schaf­ten: Wech­sel­glä­ser
Mehr Daten zum Produkt

Rockrider MTB Sonnenbrille XC Race im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    Pro: Guter Schutz durch große Frontscheibe; Ziemlich schnelle Verfärbung; Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: Minimalistische Ausstattung; Wenig Einstellmöglichkeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Endnote nicht verfügbar

    10 Produkte im Test

    „Pro: kratzfeste Gläser; reagiert ordentlich auf Lichtwechsel.
    Contra: beschlägt leicht; bei längerem Tragen unkomfortabel; kein Verstellmöglichkeiten.“

Einschätzung unserer Autoren

MTB Sonnenbrille XC Race

Sta­bi­ler Wind-​ und Son­nen­schutz für Moun­tain­bi­ker

Stärken
  1. spezielles Design verhindert Beschlagen
  2. bruchfeste Scheibe
  3. Scheibe austauschbar
  4. günstig
Schwächen
  1. keine Scheiben nachbestellbar
  2. keine optische Verglasung möglich

In die Entwicklung der MTB Sonnenbrille XC Race der Marke Rockrider wurden erfahrene Mountainbiker einbezogen. Das scheint sich auf die Passform, das Sichtfeld und den Tragekomfort gut ausgewirkt zu haben. Kunden loben unter anderem die Stabilität des Vollrahmens, der bei eventuellen Stürzen verhindert, dass splitterndes Glas ins Gesicht schneidet. Die Brille soll zudem Wind ausgezeichnet abhalten, ohne dass die Scheibe beschlägt. Laut Hersteller sollte dies durch das spezielle Design sowieso nicht passieren. Die Brille ist wahlweise mit einer selbsttönenden Scheibe oder mit zwei austauschbaren Scheiben der Filterkategorien Drei und Null erhältlich. Beide Varianten bieten zu einhundert Prozent Schutz gegen UV-Strahlen und bestehen aus schlagfestem Polycarbonat. Leider lassen sich keine Scheiben nachbestellen. Auch die Nachrüstung mit optischen Gläsern ist nicht möglich.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Sportbrillen

Datenblatt zu Rockrider MTB Sonnenbrille XC Race

Typ Fahrradbrille
Gestelltyp Vollrand
Selbsttönend vorhanden
Polarisierend fehlt
Eigenschaften Wechselgläser
Vollrand vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Heißer Herbst

Radfahren - Humpert GANZ IN LEDER Bei Humpert gesehen: Ergonomische und zudem angenehm weiche, kantenlose und handgenähte Ledergriffe, die optisch ganz hervorragend zu hellen Kernledersätteln passen. Selle Royal & Brooks STRAPAZIERFÄHIG Selle Royal, gute Anlaufstelle, wenn‘s um genüssliches Radfahren und Alltagseinsatz geht, hat sein Programm in übersichtliche Linien eingeteilt. …weiterlesen

Cool bleiben!

bikesport E-MTB - Verspürt man bereits ein Durstgefühl, ist es fast zu spät. Denn dann besteht in der Regel bereits ein Flüssigkeitsverlust von bis zu 1,5 Litern. Das Getränk sollte dabei grundsätzlich der Konsistenz des Schweißes ähneln, also Wasser und Elektrolyte beinhalten. Zur besseren Aufnahme in den Körper sollten zusätzlich Natrium und Kohlehydrate enthalten sein. Die meisten handelsüblichen Sportgetränkepulver (Aktiv3, Xenofit, etc.) entsprechen diesen Vorgaben. …weiterlesen

Produkte neu entdeckt

Radfahren - Ein Sicherheitsscharnier hilft gegen vorzeitigen Bruch bei Unachtsamkeit oder Sturz. Brillenträger können aufatmen: Auch ein Brillenglasclip kann in die Brille eingesetzt werden. Für optimalen Sichtschutz gibt es verschiedene Lichtfilter, die von Klarsicht- bis Gletscherglas alles abdecken. Die serienmäßig verwendete LST-Scheibe verstärkt Kontraste und harmonisiert schnell wechselnde Lichtverhältnisse beim Wechselspiel von Sonne und Schatten und ist so perfekt für den Einsatz an hellen Tagen. …weiterlesen