• Befriedigend

    2,6

  • 4 Tests

202 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Klin­ken­ste­cker: Ja
PC: Ja
Play­Sta­tion 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Roccat Renga im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,76)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 9 von 10

    „Viele Headsets haben einen zu hohen Anpressdruck, das Roccat zu wenig. Eine hektische Bewegung im Spiel, und die Kopfhörer rutschen von den Ohren des Zockers. Die Klangqualität des Preis-/Leistungssiegers war im Test ordentlich, auch wenn die Mitten-Wiedergabe etwas schwach war. Auch das Mikro überzeugte nicht ganz: Scharfe S-Laute und Atemstöße unterdrückt es nicht – die kommen ungefiltert bei Mitspielern an.“

  • Note:2,35

    Preis/Leistung: „gut“, „Spartipp“

    Platz 4 von 6

    „Plus: Für die Preisklasse sehr ordentlicher Klang; Leicht und beim Tragen kaum zu spüren.
    Minus: Billige Materialanmutung.“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    „Preis-Tipp“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Roccat Renga

zu Roccat ROC-14-400

  • ROCCAT Renga - headset
  • Roccat Renga Boost - schwarz
  • ROCCAT Renga Boost - Studio Grade Over-ear Stereo Gaming Headset

Kundenmeinungen (202) zu Roccat Renga

3,3 Sterne

202 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
83 (41%)
4 Sterne
18 (9%)
3 Sterne
26 (13%)
2 Sterne
30 (15%)
1 Stern
44 (22%)

3,3 Sterne

202 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Roccat ROC-14-400

Roccat ROC-14-400

Für wen eignet sich das Produkt?

Nicht jeder, der ein Gaming-Headset nutzt, benötigt ein auffälliges Design in verschiedenen Farben oder mit Illumination. Diese Nutzer spricht das Roccat Renga an. Das schwarze Headset wirkt schlicht, überzeugt aber durch eine gute Verarbeitung. Für hohen Tragekomfort sorgen die ohrumschließenden Muscheln, die gepolstert und mit Kunstleder überzogen sind. Damit es dem Träger darunter nicht zu warm wird, sind die Ohrmuscheln teilweise offen und damit gut belüftet. Das Kopfband kann verstellt werden, damit das Headset auf verschieden große Köpfe passt.

Stärken und Schwächen

Das Renga-Headset arbeitet mit 50-Millimeter-Neodym-Treibern, die einen satten Sound versprechen. Mit einer Impedanz von 32 Ohm erzeugen diese genug Lautstärke für die Nutzung am Computer, an Smartphones oder an MP3-Playern. Zur Lautstärkeregelung und zur Stummschaltung des Mikrofons ist eine Fernbedienung am Anschlusskabel vorhanden. Dieses ist mit 2,50 Meter ausreichend lang, um genug Bewegungsfreiheit während eines Spiels oder der Kommunikation zu ermöglichen. Das Mikrofon ist an einer Ohrmuschel befestigt und kann bei Nichtbenutzung nach oben gedreht, nicht jedoch abgenommen werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch wenn der Hersteller mit Studioqualität wirbt, erreicht das Renga diese nicht. Während professionelle Studioheadsets jedoch kaum für weniger als einen dreistelligen Betrag zu finden sind, wird das Gerät von Roccat bereits für unter 50 Euro bei Amazon angeboten. Hierfür schlägt es sich im Vergleich zu Headsets der gleichen Preisklasse sehr gut und lässt für den Hausgebrauch kaum Wünsche offen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Roccat Renga

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für PlayStation 4
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: