Riese und Müller Packster 60 nuvinci Kindersitz (Modell 2017) Test

(E-Bike für Damen)
Packster 60 nuvinci Kindersitz (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Lastenrad
  • Akku-Kapazität: 1000 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Riese und Müller Packster 60 nuvinci Kindersitz (Modell 2017)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,5)

    „Variabilität und hohe Reichweite machen das Packster zu einem echten Allroundrad für verschiedenste Einsatzbereiche.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Riese und Müller Packster 60 nuvinci Kindersitz (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ E-Lastenrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Schaltung
Schaltautomatik vorhanden
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 1000 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Extremen ElektroRad 1/2017 - Zusammengeschlossen ergeben sie so einen großen Akku, der den eigentlich für E-MTBs entwickelten Bosch "CX"-Motor mit Strom versorgt. Unser Cargobike gibt´s auch als 45 km/h-Variante. In der Basisausstattung mit NuVinci-Nabenschaltung und Gates-Riemen gibt es das Packster ab 4.699 Euro. Mit dem Packster ist der Fahrer schnell unterwegs, dank kräftigem "CX"-Motor. Der läuft harmonisch und bringt Leistung auch bei der Anfahrt am Berg. …weiterlesen