Jetstream Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Riese und Müller Jetstream im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,2)

    Platz 1 von 10

    „Edles Hightech-Rad. Die gehobene Ausstattung hat ihren Preis. Das innovative Rahmendesign sorgt für große Stabilität, die Komponenten (Display, Lichtanlage, Scheibenbremse) sind hochwertig. In der Stadt oder auf großer Tour: Dieses Rad macht Freude. Leider fehlt eine Diebstahlsicherung.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    Platz 1 von 10

    „Stabiles, relativ kompaktes Hightech-Pedelec mit eigenständigem Rahmendesign, üppiger Ausstattung und hoher Funktions- und Einstellungsvielfalt. Harmonisch einsetzende und kräftige Unterstützung (Charakter der Unterstützung einstellbar) mit Rekupationsfunktion (Energierückgewinnung). Rundum gute Fahrradeigenschaften. Optimale Verwendung als City- und Tourenpedelec. Einzelne Schwächen an der Hinterradbremse.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Ein vollgefedertes Pedelec mit nur 25 Kilo Gewicht und für nur 2499 Euro - das ist eine Glanzleistung.“

  • ohne Endnote

    „sehr gut“

    11 Produkte im Test

    „Pluspunkte: Sehr effektive Federung; Batterie im Rahmen versteckt und trotzdem herausnehmbar.
    Minuspunkte: Im Test noch ein Vorserienmodell; Serienstart erst im Herbst.“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 7-8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu Riese und Müller Jetstream

Ausstattung
Extras
Hinterbaudämpfung vorhanden
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Rixe Bordeaux G8Victoria e-Räder FrankfurtDiamant Zouma Elite PluseRockit Elektro-Motorrad (9 kW)Silent Force SF 0101Raleigh Dover 40Biketec Flyer i:SY-SerieVictoria MannheimKalkhoff Agattu Pedelec FKettler Layana Hybritec