Befriedigend (2,9)
13 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Scénic [13]

  • Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13] Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]
  • Scénic XMod Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Paris (81 kW) [13] Scénic XMod Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Paris (81 kW) [13]
  • Grand Scénic Energy dCi 130 (96 kW) [13] Grand Scénic Energy dCi 130 (96 kW) [13]
  • Scénic XMod Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13] Scénic XMod Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13]
  • Scénic Energy dCi 110 Start&Stop eco2 6-Gang manuell Expression (81 kW) [13] Scénic Energy dCi 110 Start&Stop eco2 6-Gang manuell Expression (81 kW) [13]
  • Scénic XMod Energy dCi 130 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13] Scénic XMod Energy dCi 130 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]
  • Grand Scénic [13] Grand Scénic [13]
  • Scénic Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13] Scénic Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13]
  • Scénic 1.5 dCi BVM6 Bose (81 kW) [13] Scénic 1.5 dCi BVM6 Bose (81 kW) [13]
  • Grand Scénic Energy dCi 130 eco2 6-Gang manuell (96 kW) [13] Grand Scénic Energy dCi 130 eco2 6-Gang manuell (96 kW) [13]
  • Scénic 1.5 dCi Bose (81 kW) [13] Scénic 1.5 dCi Bose (81 kW) [13]
  • Scénic Xmod 1.5 dCi eco² BVM6 Energy Bose (81 kW) [13] Scénic Xmod 1.5 dCi eco² BVM6 Energy Bose (81 kW) [13]
  • Scénic 1.2 TCe BVM6 (96 kW) [13] Scénic 1.2 TCe BVM6 (96 kW) [13]
  • Grand Scénic 1.6 dCi BVM6 Bose (96 kW) [13] Grand Scénic 1.6 dCi BVM6 Bose (96 kW) [13]
  • Scénic Xmod [13] Scénic Xmod [13]
  • Scénic 1.5 dCi BVM6 Life (70 kW) [13] Scénic 1.5 dCi BVM6 Life (70 kW) [13]
  • Mehr...

Renault Scénic [13] im Test der Fachmagazine

  • 396 von 650 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „Viele Details zeigen, dass Renault die Bedürfnisse einer Familie sehr gut kennt. Der Scénic bietet viel cleveren Raum zum Leben, schwächelt aber bei den Bremsen und Assistenzsystemen. Der Preis ist heiß.“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scénic XMod Energy dCi 130 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „... Verarbeitung und Materialien des Renaults sind tadellos, die Franzosen verstehen es, Wohnlichkeit ins Innere zu zaubern. Die Bedienelemente sind schlüssig angeordnet ... Sahnestück unseres Testautos war der dCi 130-Dieselmotor der jüngsten Energy-Generation (Euro 6): Bärenstark, laufruhig und sparsam (Start-Stop-System) – ein Quell der Freude. ...“

  • 272 von 450 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 (96 kW) [13]

    „... Platz zwei belegt mit dem Grand Scénic ein ungemein geräumiger Van. Er schwächelt zwar beim Thema Assistenzsysteme, erfreut aber mit viel Ausstattung zum günstigen Preis. ...“

  • 3+ (689 von 1000 Punkten)

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „Das gibt es selten, dass wir einem Verlierer einen Bestwert umhängen können: Sparsamster im Test ist der Grand Scénic. Diesel können sie halt in Frankreich, Vans auch. Letzter wegen Komfort - ausgerechnet.“

  • 266 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 73 von 150 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „... Mehr als eine virtuelle Instrumententafel, Spurverlassenwarner, bequeme Alcantara-Sitze sowie ein webbasiertes Multimedia-System kann selbst die Topausstattung nicht bieten. Im Gegenzug offeriert er aber ein hinreichend präzises Sechsgang-Schaltgetriebe und einen kernig klingenden Turbodiesel mit nur 1,6 Liter Hubraum, der ... genügend Schmalz entwickelt ...“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scénic XMod Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13]

    „Kaum weniger weit weg vom Geländewagen als ein normaler Scénic, aber auf nette Art robust und dazu angenehm motorisiert.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: Scénic Energy dCi 110 Start&Stop eco2 6-Gang manuell Expression (81 kW) [13]

    Platz/Variabilität: „gut“ (4 von 5 Sternen);
    Komfort: „gut“ (4 von 5 Sternen);
    Temperament: „befriedigend“ (3 von 5 Sternen);
    Handling: „befriedigend“ (3 von 5 Sternen);
    Kosten: „befriedigend“ (3 von 5 Sternen).

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: Grand Scénic [13]

    „Plus: hohe Variabilität, Ablagen, ausgewogene Federung, sicheres Kurvenverhalten, Sicherheitsausstattung.
    Minus: Übersichtlichkeit, schmale Fondsitze, gefühllose Lenkung, Bedienung.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scénic Energy TCe 130 6-Gang manuell Bose Edition (97 kW) [13]

    „Das Editionsmodell bietet viel Ausstattung zum akzeptablen Preis. Wer es sich leisten kann, greift aber lieber zum Diesel.“

  • 481 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 56 von 100 Punkten

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „Erster im Multimedia-Vergleich. Erster im Kindersitztest. Erster beim Verbrauch. Fahrwerk und Lenkung verbessern, dann wäre noch mehr drin.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: Grand Scénic Energy dCi 130 eco² 6-Gang manuell Bose Edition (96 kW) [13]

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung, seidenweicher Motor, erfüllt Euro 6.
    Minus: Mäßige Variabilität, weiches Fahrwerk, gefühllose Lenkung, relativ hohe Reparaturkosten, nur zwei Jahre Garantie.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Scénic XMod Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Paris (81 kW) [13]

    „Plus: Gutes Raumangebot, hohe Variabilität, ordentliche Rundumsicht, ausreichend temperamentvoller, kultivierter und sparsamer Turbodiesel, reichhaltige Ausstattung.
    Minus: Lange Bremswege, umständliche Bedienung, harschere Federung als das Basismodell, träges Handling, nur ein zusätzliches Ausstattungspaket lieferbar.“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scénic XMod Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Paris (81 kW) [13]

    „Offroadiger wird er als Xmod nicht. Aber der rustikalere Stil passt klasse zum Scénic und kostet ja auch nur gut 400 Euro extra.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Renault Scénic [13]

Datenblatt zu Renault Scénic [13]

Typ Van
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: