Gut (2,0)
4 Tests
Gut (1,8)
83 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Films­can­ner, Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Scan-​Bereich: Klein­bild
Auf­lö­sung: 3200 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Reflecta x7-Scan im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 5 Sternen

    4 Produkte im Test

    „Mit dem x7-Scan von Reflecta scannen Sie Ihre alten Dias schnell und unkompliziert. Im akkubetriebenen Scanner arbeitet ein 14-MP-CMOS-Sensor. Die Bilder werden sofort auf der SD-Karte gespeichert und können auf dem LCD-Display begutachtet werden.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Reflectas X7-Scan ist einfach zu bedienen und ist dank Akkubetrieb immer zum Einsatz bereit. Kleinbild-Dias, Negative und Pocketfilme lassen sich direkt auf die Speicherkarte speichern. Die Qualität ist dabei zufriedenstellend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Punkten)

    „... Der x7-Scan eignet sich für die Verarbeitung übersichtlicher Negativ- und Diamengen. Er ist fix dienstbereit, überall einsetzbar, schnell im Scan und bringt gute Ergebnisse. ...“

  • 4 von 5 Sternen

    4 Produkte im Test

zu Reflecta x7-Scan

  • Reflecta x7-Scan Film/Dia 3200 x 3200DPI Schwarz - Scanner (24,3 x 36,5 mm,

Kundenmeinungen (83) zu Reflecta x7-Scan

4,2 Sterne

83 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
47 (57%)
4 Sterne
23 (28%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
5 (6%)
1 Stern
4 (5%)

Zusammenfassung

Hohe Auflösung und qualitative Ergebnisse sind von dem Reflecta X7-Scan 64370 nicht zu erwarten. Zwar ist die Handhabung des kompakten Geräts einfach und schnell, aber dort, wo es auf Qualität ankommt, stößt der Scanner schnell an seine Grenzen. Digitalisierten Bildern mangelt es an hoher Auflösung und Bearbeitung, dadurch liefert der Scanner unzureichende Ergebnisse.
Die Nutzer beschreiben die Ergebnisse insgesamt als unscharf, grobkörnig, rotstichig und flach. Ungeeignet wird das Gerät auch für Pocketfilme eingestuft. Wenig Einstellungsoptionen und eine fehlende Bedienungsanleitung runden das unzufriedene Bild der Nutzer ab. Insgesamt wird der Scanner mit Einschränkung für Hobbyanwender empfohlen, die Wert auf die Funktion des Geräts im Vergleich zu seiner Qualität legen.

4,2 Sterne

71 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Elektronikschrott nach kurzer Zeit

    von Werner 1661
    • Nachteile: funktioniert nicht
    • Ich bin: Privatanwender

    Trotz sehr pfleglicher Behandlung und immer ordnungsgemäßer Bedienung hat sich die Software / Firmware im Scanner verabschiedet. Zunächst funktionierten einzelne Befehle nicht mehr, jetzt startet das Gerät mit einem unvollständigem Fenster eines Untermenues und friert in diesem Zustand ein. Auskunft des Herstellers: Bei diesem Gerät ist eine Reparatur nicht möglich. Das ist maximaler Schaden für mich und Schaden für die Umwelt.
    Wenn das die Qualität und die Firmenphilosophie ist, dann sollte man kein Reflecta-Gerät kaufen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Scanner

Datenblatt zu Reflecta x7-Scan

Eignung & Formate
Typ
  • Negativ- / Dia-Scanner
  • Filmscanner
Scan-Bereich Kleinbild
Technik
Auflösung 3200 dpi
Scan-Optik CMOS-Bildsensor
Farbtiefe 30 bit
Ausstattung
Ausstattung
  • Dia- / Negativ-Durchlichteinheit
  • Schnellscan-Taste
  • Vorschau-Display
  • Schlitten für gerahmte Dias
  • Kartenleser
Schnittstellen
  • USB
  • TV-Ausgang
Abmessungen / B x T x H 10.4 x 10.5 x 16.4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Reflecta x7-Scan können Sie direkt beim Hersteller unter reflecta.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: