x10-Scan Produktbild
  • Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 76 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
76 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Films­can­ner, Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Auf­lö­sung: 4416 x 2944 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

x10-Scan

Gelun­gene Fort­set­zung

Stärken
  1. hohe Sensorauflösung (14 MP)
  2. kann an Fernseher angeschlossen werden
  3. unabhängig von PCs nutzbar
  4. Vorschaudisplay
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Diascanner aus dem Hause Reflecta ist bei Käufern ziemlich beliebt. Im Vergleich zum Vorläufermodell x9-Scan hat der Hersteller das Design noch einmal überdacht und dem Gerät jetzt nicht nur einen deutlich stärkeren Sensor, sondern auch ein größeres Vorschau-Display spendiert. Eingescannte Dias werden auf einer SD-Karte abgelegt. Dementsprechend ist eine Verbindung mit einem PC beim Scannen nicht notwendig. Jedes Bild kann mithilfe der Tasten rudimentär angepasst werden. Das digitale Drehen von Dias, die falsch herum im Rahmen stecken, ist aber nicht möglich. Die Scanqualität ist insgesamt gut, auch wenn Farben tendenziell per PC-Software noch nachjustiert werden sollten. Praktisch: Mit dem mitgelieferten TV-Kabel können Sie den Scanner an einen Fernseher anschließen und so die Dias direkt in groß anschauen.

zu Reflecta x10-Scan

  • Reflecta X10-SCAN 64500 Scanner
  • Reflecta X10-SCAN 64500 Scanner
  • Reflecta X10-SCAN 64500 Scanner
  • Reflecta X10 Scanner
  • Reflecta x10-Scan Filmscanner
  • REFLECTA X10-Scan Diascanner , 4.416 x 2.944 Pixel, 3200 dpi
  • REFLECTA X10-Scan Diascanner , 4.416 x 2.944 Pixel, 3200 dpi
  • Reflecta x10-Scan Filmscanner
  • Reflecta x10-Scan Negativscanner 14 Megapixel Digitalisierung ohne PC, Display,
  • Reflecta x10-Scan Negativscanner 14 Megapixel Digitalisierung ohne PC, Display,
  • Reflecta X10-SCAN 64500 Scanner

Kundenmeinungen (76) zu Reflecta x10-Scan

3,7 Sterne

76 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (39%)
4 Sterne
24 (32%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
10 (13%)

3,7 Sterne

76 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Reflecta x10-Scan

Eignung & Formate
Typ
  • Negativ- / Dia-Scanner
  • Filmscanner
Technik
Auflösung 4416 x 2944 dpi
Scan-Optik CMOS-Bildsensor
Ausstattung
Ausstattung
  • Vorschau-Display
  • Schlitten für gerahmte Dias
  • Kartenleser
Schnittstellen
  • USB
  • TV-Ausgang

Weitere Tests & Produktwissen

Dias ideal digitalisieren

DigitalPHOTO 4/2013 - drei Alternativen: So scannen sie ihre dias zu hause ein Es gibt verschiedene Möglichkeiten, alte Dias ins digitale Zeitalter zu übertragen. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen: Ein Flachbettscanner inklusive Dia-Leiste und ein Consumer-Dia-Scanner eignen sich nur zum Einscannen weniger Bilder, da der Vorgang sehr zeitintensiv ist. Der Preis ist dafür niedrig. Der Semiprofi ist hier besser aufgestellt, allerdings sehr teuer. …weiterlesen

So funktioniert ein Diascannner

Audio Video Foto Bild 12/2011 - Das 1400 Euro teure Gerät scannt vollautomatisch ganze Magazine mit bis zu 100 Kleinbilddias. Und der clevere Durchleuchter hat noch mehr zu bieten: n Formate: Nicht nur Dias, sondern auch Negative im Kleinbildformat bringt der Scanner auf die Festplatte des Computers. Die mitgelieferte Software Cyberview (für PC und Mac) wandelt sie in Positive um und kann außerdem Farben, Helligkeit, Kontrast und Schärfe korrigieren. …weiterlesen

DMS kompakt

FACTS 9/2007 - Die TIFF- und PDF-Dateien lassen sich zudem als einseitige oder mehrseitige Dokumente definieren. Darüber hinaus kann der Nutzer die PDF-Dateien verschlüsseln und als durchsuchbares Dokument speichern. Neben der einfachen Bedienbarkeit und der guten Produktivität bietet der Netzwerkscanner eine Reihe von Sicherheitsfunktionen. Jeder Benutzer bekommt einen Log-in-Namen und ein Passwort, um den Scanner zu benutzen. …weiterlesen