• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 33 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
33 Meinungen
Kompakte Maus: Ja
Kabellos (Bluetooth): Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Rapoo MT550 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: außergewöhnliche Features; solide verarbeitet; hohe Konnektivität.
    Contra: sehr leichtgängiges Scrollrad. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Rapoo MT550

  • RAPOO Multi-Mode Maus, Schwarz

    Zwischen Bluetooth 3. 0, 4. 0 und 2, 4 GHz wechselnDer intelligente Wechsel zwischen Bluetooth 3. 0, 4. ,...

  • RAPOO Multi-Mode Maus kabellos in Schwarz online

    Zwischen Bluetooth 3. 0, 4. 0 und 2, 4 GHz wechseln Der intelligente Wechsel zwischen Bluetooth 3. 0, 4. ,...

  • Rapoo MT550 optische kabellose Multi-Mode Maus, anpassbarer 1600 DPI Sensor,

    Rapoo MT550 optische kabellose Multi - Mode Maus, anpassbarer 1600 DPI Sensor, Bluetooth 3. 0, 4. 0, 2, 4 GHz, ,...

  • Rapoo 180808 Kabellose Multi-Mode Laser-Maus MT550, Schwarz

    Rapoo 180808 Kabellose Multi - Mode Laser - Maus MT550, Schwarz

  • Rapoo MT550 Kabellose Maus bambus/schwarz

    Computer & Büro > Computer Zubehör > PC Mäuse > PC MausAngebot von Euronics XXL Otto Mölln

  • rapoo MT550 (schwarz)
  • Rapoo kabellose Multi-Mode Laser-Maus "MT550" (Schwarz) (Versandkostenfrei)
  • kabellose Multi-Mode Laser-Maus "MT550" (Schwarz) Rapoo MT550, rechts, Optisch,

Kundenmeinungen (33) zu Rapoo MT550

4,5 Sterne

33 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
18 (55%)
4 Sterne
8 (24%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
5 (15%)

4,0 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MT550

Ergo­no­mi­sche Kom­pakt­heit für Rechts­hän­der

Stärken

  1. sehr kompakt
  2. trotz Kompaktheit ergonomische Form
  3. Funk oder Bluetooth möglich
  4. ordentliche Verarbeitung

Schwächen

  1. sehr leichtgängiges Mausrad
  2. nur für Rechtshänder ausgerichtet

Die Rapoo MT550 ist eine kleine Maus zum kleinen Preis, die aufgrund ihrer kabellosen Bauweise vor allem für Reisen und unterwegs geeignet ist. Sie wird mit Batterien betrieben und hält ziemlich lange durch – mehrere Monate sind mit einem Satz locker drin. Das liegt vor allem an der recht schwachen Technik, denn im Inneren werkelt ein typischer Office-Sensor, der mit maximal 1.600 dpi nicht sonderlich hoch auflöst. Das ist für alle gängigen Büroaufgaben völlig in Ordnung – Spieler dürften jedoch nach präziseren Sensoren Ausschau halten wollen. Sie können sich entweder mithilfe des USB-Dongles über 2,4-GHz-Funk oder per Bluetooth verbinden. Dazu müssen Sie einfach den kleinen Bluetooth-Button auf der Mausunterseite drücken. Da die MT550 ziemlich kompakt ist, dürfte sie für große Hände etwas zu groß sein. Sie müssen in jedem Fall die Finger etwas einknicken, sobald Sie die Handfläche auflegen, um noch eine angenehm-ergonomische Haltung zu haben. Seitliche Daumentasten sind in der täglichen Verwendung ziemlich praktisch. Zu bemängeln: Das Mausrad ist leider sehr leichtgängig und bietet einen kaum spürbaren Widerstand.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rapoo MT550

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion fehlt
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel fehlt
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Bluetooth) vorhanden
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1600 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 69 x 103 x 43 mm
Gewicht 75 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rapoo MT550 können Sie direkt beim Hersteller unter rapoo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Freiheit den Fingern!

PC Games Hardware 6/2012 - dieser Reiter heißt "Untitled", bis Sie das Skript abspeichern und ihm dabei einen Namen geben. Um ein Skript zu starten, klicken Sie auf "Run", mit "Stop" beenden Sie es. Achtung: Anders als beim Keyboard Remapper wird die ursprüngliche Tastenfunktion nicht stillgelegt. Legen Sie also die Funktion der Taste "B" auf "A", führt Letztere künftig "AB" aus. Was beim Schreiben lästig wäre, spielt im Spiel aber meist keine Rolle. Die Windows-Taste blockieren können Sie mit Glovepie nicht. …weiterlesen

Von Mäusen und Multitouch

MAC LIFE 12/2010 - In den Systemeinstellungen von Mac OS X lassen sich die Funktionen von linker und rechter Maustaste auch tauschen. Ein weiteres Kriterium beim Mauskauf ist der Auslauf, den der Mauszeiger auf der Arbeitsplatte genießen kann. Wer nur wenig Platz hat, stellt sich einen Trackball auf den Schreibtisch. Andere brauchen ein langes Zuleitungskabel oder haben es gerne, wenn die Maus nicht weit von der Tastatur entfernt anzutreffen ist. …weiterlesen

Roccat Kone [+]

PCgo 12/2010 - Roccat Kone [+] Die für größere Hände ausgelegte Gaming-Maus ähnelt äußerlich ihrer erfolgreichen Vorgängerin, der Roccat Kone. Schnell fallen zahlreiche Detailverbesserungen positiv auf: Das Mausrad rastert genauer und die breiteren Zusatztasten sind besser erreichbar. Alle Tasten sich mit Makros programmierbar, für viele Spiele und Anwendungen sind fertige Profile bereits vordefiniert. Dank einer „Shift“-Funktion lassen sich die Tasten sogar doppelt belegen. …weiterlesen