Nightflight Premium Diamant (Modell 2018) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: City­bike
Gewicht: 14,1 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Raleigh Nightflight Premium Diamant (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“,„sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Plus: zuverlässige Schaltung, wartungsarmer Riemen; bequemer Sattel + Griffe; Gewicht; 180-mm-Scheibe vorn.
    Minus: Reifen mit wenig Profil.“

zu Raleigh Nightflight Premium Diamant (Modell 2018)

  • Raleigh Urbanbike NIGHTFLIGHT PREMIUM, 8 Gang Nabenschaltung schwarz Damen

Einschätzung unserer Autoren

Nightflight Premium Diamant (Modell 2018)

Agi­les Gesamt­kon­zept mit sport­li­cher Note und klei­nem Pat­zer bei den Rei­fen

Stärken
  1. gute Komponenten (z. B. Scheibenbremsen, leiser Riemenantrieb)
  2. zügig schaltende Nabenschaltung
  3. geringes Gewicht (ca. 14 kg)
  4. wendiges Fahrverhalten
Schwächen
  1. Reifen für Gelände zu schwach

Geringes Gewicht und ein straffer Rahmen mit Starrgabel sind beim Nightflight Premium Garanten für Direktheit und schnellen Vortrieb. Die Komponenten stammen aus bestem Hause: Die Lichtanlage liefert Marktführer Busch+Müller, die Kette wird durch einen leisen, sauberen und wartungsarmen Riemenantrieb ersetzt und Scheibenbremsen tragen zu einer verbesserten Verzögerung bei Nässe bei. Unnötiger Schnitzer: Wer gerne auch mal über Waldwege heizt, sollte noch ein paar Euro für griffigere Reifen in die Hand nehmen, wie die Tester von „aktiv Radfahren“ denken.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Raleigh Nightflight Premium Diamant (Modell 2018)

Ausstattung
  • Riemenantrieb
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
  • Flaschenhalter
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Herren
Gewicht 14,1 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 130 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 8
Schaltgruppe Shimano Alfine 8 Gang
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Diamant: 50 / 55 / 60 cm; Trapez: 45 / 50 / 55 cm
Erhältliche Rahmenformen
  • Diamant
  • Trapez

Weiterführende Informationen zum Thema Raleigh Nightflight Premium Diamant (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter raleigh-bikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Need for Speed

aktiv Radfahren 1-2/2013 (Januar/Februar) - Die Bremsen agieren mitunter bissig, hier wird dem Fahrer etwas Routine abverlangt. Die Griffe bieten guten Halt, Ergogriffe fänden wir allerdings besser. Das Fitnessbike Aruba von Winora ist ein Rad für den kleinen Geldbeutel. Zum Preis von 699,- Euro bekommt man ein mit einer Nexus 8-fach Nabenschaltung ausgestattetes Fahrrad, das pflegeleichten Ansprüchen gerecht werden dürfte. Das 13,6 kg schwere (Test-)Rad verfügt über Aluminiumrahmen und -gabel. …weiterlesen

Softies

bikesport E-MTB 1-2/2011 - Bergauf und im Wiegetritt neigt der Dämpfer zum Wippen. Abhilfe schafft der Griff zum Lockout-Hebel. Mit blockiertem Dämpfer und dank absenkbarer Gabel klettert das Rad wie eine Bergziege. Solides, ausgewogenes Tourenbike mit viel Abfahrtspotenzial und breitem Einsatzbereich bis zur Transalp. Wheeler spielt am Hornet mit der Trendfarbe Weiß. Kein Wunder, dass es vielen Testern auf Anhieb gefällt. Beim zweiten Blick bemerkt man die durchgängig sehr hochwertigen Anbauteile. …weiterlesen

Bube, Dame, König ...

RennRad 6/2008 - Die Brückenkonstruktionen des Ober- und Unterrohrs wirken bereits optisch vibrationsdämpfend. Gleiches gilt eigentlich auch für die Geometrie, die per Zahlen Komfort verspricht, allein das Oberrohr scheint für eine aufrechte Sitzposition ein wenig lang geraten. Gleiches Spiel beim Valentina. Das Rennrad, aus der Bianchi Dama-Serie stammend, sollte Sie schon per Geometriedaten in Richtung Abrahams Schoß lüpfen. …weiterlesen

Reise-Mobile

aktiv Radfahren on Tour 1/2018 - Raleigh Deutschland" gibt es seit 1974. Heute gehört der deutsche Ableger zum Markenverbund der Cloppenburger Derby Cycle Holding. "Für uns ist Raleigh eine Komfort-Marke, die mit Design und British Understatement überzeugt", sagt Geschäftsführer Uwe Reinkemeier-Lay. Das Nightflight ist ein perfektes Beispiel dafür: Schwarz wie die Nacht, klare Linienführung, puristisch mit Nabenschaltung und Riemen. …weiterlesen

Preisknaller

MountainBIKE 3/2015 - Komfort ist da spürbar nur zweitrangig, der Kohlefaser-Rahmen ist supersteif und bringt die Kraft gestählter Beine verwindungsarm, aber auch etwas zu unnachgiebig auf die Rennpiste. Weniger edle, aber durchaus stimmige Parts. Eigene Wege geht der Cloppenburger Hersteller: Das Black Forest macht nicht nur optisch einen coolen Eindruck, in der getesteten Factory-Modellvariante statten die Nordlichter ihre Bikes zudem mit den Lieblingsparts der Focus-Mitarbeiter aus. …weiterlesen