Radon Urban Supreme (Modell 2016) Test

(Urban-Bike)
Urban Supreme (Modell 2016) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Urban Bike
  • Gewicht: 11,35 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Radon Urban Supreme (Modell 2016)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Preis-Leistung“

    „Plus: Alfine 11 Gang; wartungsarm; aufgeräumt; Preis.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Radon Urban Supreme (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Urban Bike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 11,35 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 140 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Alfine 11 Gang
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 46 / 50 / 54 / 58 / 62 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Coole Allrounder aktiv Radfahren 1-2/2016 - Die Sitzposition ist leicht vorgeneigt, aber entspannt. Lenker und Sattel zeigen sich in Bestform, die Schaltung ist eher für flache Reviere geeignet. Fahreigenschaften: lässig, spurtreu, agil. Das tief schwarze Urban Supreme von Radon bringt große und kleine Extras mit. Am Unterrohr fällt eine in dieser Klasse unübliche Schlagschutzfolie auf. Ein Exzenter am Tretlager ermöglicht die Einstellung der Kettenspannung. …weiterlesen


Sommerfrische bikesport E-MTB 7-8/2012 (Juli/August) - Wer die Höhenmeter scheut, nimmt die Bergbahn bergauf und den Trail bergab - ein echtes Biker-Eldorado! Die Gemeinde Grindelwald liegt im Talkessel der Schwarzen Lütschine im Berner Oberland zwischen Eiger, Wetterhorn, Fiescherwand und Faulhorn. Auf dem Gebiet liegen auch der untere und der obere Grindelwaldgletscher. 160 Kilometer Mountainbike-Routen bieten viel Abwechslung und wunderschöne Trails in einer einmaligen Natur. …weiterlesen


Enduro Training World of MTB 7/2012 - Nach der Einsicht, dass ein ergänzendes Krafttraining sinnvoll ist, stellt sich unmittelbar die Frage: "Wie soll ich trainieren?" Der Begriff "Enduro" hat etwas mit dem spanischen duro = hart und dem englischen endurance = Ausdauer zu tun. Bereits daraus geht hervor, dass beim Enduro-Biken hauptsächlich Kraftausdauer gefordert ist. Dementsprechend sollten auch die Trainingsübungen mit eher geringer Intensität, hoher Wiederholungszahl und kurzen Pausen absolviert werden. …weiterlesen