Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Urban Bike
Gewicht: 14,6 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Rabeneick TS5 - Shimano Alfine (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 9-10/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 11

    „gut“

    „Preis-Leistung“

    „Das TS-5 läuft solide und sicher, bietet schöne Details. Die Ausstattung passt bis auf die hochwertigen, aber schlecht schützenden Schutzbleche perfekt. In Summe ein sehr gutes Sorglos-Rad zum absolut fairen Preis. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rabeneick TS5 - Shimano Alfine (Modell 2017)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Basismerkmale
Typ Urban Bike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,6 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 120 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Alfine 8 Gang
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Läuft, läuft und läuft ...

aktiv Radfahren 9-10/2017 - Die Laufräder sind solide mit 36-Loch-Felgen bestückt. Schnelle Reifen, eine hochwertige Busch+Müller-LED -Lichtanlage, Schraubgriffe, ein Racktime Träger mit Snap-It Systemanbindung und geschütztem Rücklicht, wartungsarme Shimano Scheibenbremsen und ein solider Aluminium-Seitenständer ergänzen die Sorglosausstattung. In Sitzlänge und Lenkerhöhe moderat nimmt der Radler angenehm Platz. Das garantiert Übersicht, lässt aber den Druck auf dem Pedal auch nicht vermissen. …weiterlesen

6 Kinderbikes im Test

World of MTB 5/2014 - Die Größe des Fahrrades muss natürlich zum Kind passen. Ein Fahrrad mit der Laufradgröße 24" eignet sich für Kinder ab ca. 8-9 Jahren, wobei Körpergröße bzw. Schrittlänge mehr Gewicht haben als das Alter. Bei der Körpergröße kann man von ca. 130 cm ausgehen. …weiterlesen

Design-Velos unter der Lupe

velojournal 1/2013 - Bei einem flüchtigen Blick auf die sechs ausgewählten Modelle fühlt man sich sechzig Jahre zurückversetzt. Wenn Velomacher ein besonders schönes Velo bauen wollen, greifen sie offensichtlich gerne auf die guten alten Zeiten zurück. Pashley und das Bella Ciao übernehmen Entwürfe aus den 40er-Jahren. Auch Villiger und MTB Cycletech orientieren sich an früheren Stilelementen und kombinieren sie mit neuer Technik. Was der Grund für den aktuellen Retrotrend ist, bleibt offen. …weiterlesen

Tourissimo!

aktiv Radfahren 1-2/2011 - ein sportlich ausgerichtetes Trekkingrad, das ein angemessenes Preis–Leistungsverhältnis bietet. Bei Licht und Griffen bitte nachbessern. Das Winora Laguna bietet für 499 Euro grundsolide Trekkingausstattung. Höhenflüge sind zu einem Einstiegspreis wie diesem nicht zu erwarten. Schön finden wir, dass Winora statt einer billigen Federgabel eine Starrgabel verbaut. Hinten leuchtet ein Basta Ray Steady mit Standlichtfunktion, vorn ein Basta Scheinwerfer. …weiterlesen

Technik

bikesport E-MTB 6/2008 - Syntace-Konstrukteur Jo Klieber wäre nicht er selbst, hätte er der P6 nicht eine auf Vorder- und Rückseite unterschiedliche Konifizierung spendiert. Farben: Schwarz eloxiert und Bronze. Trek Session 88 FR & DH Trek hat in den letzten Jahren massiv in seine Fullsuspension-Technik investiert. Lohn der Mühen sind mit den beiden jüngsten Modellen Session 88 Freeride und Session 88 Downhill zwei echte Hardcore-Bikes. …weiterlesen

Ich nehm' dann mal das Bike!

bikesport E-MTB 6/2010 - Überhaupt – egal, ob man die Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela aus religiösen oder irdischen Beweggründen unter die Räder nimmt – der Faszination Jakobsweg kann man sich auch auf dem Mountainbike nicht entziehen. In diesem Sinne – auf nach Santiago und »buen camino«! Jahrhundertealte Tradition Jakobspilger in Europa Das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela entwickelte sich im Mittelalter neben Rom und Jerusalem zum dritten Hauptziel der christlichen Pilgerfahrt. …weiterlesen

Der Berg ruft

bikesport E-MTB 9-10/2012 - Und natürlich eines, das einen die Trails wieder heil hinunter bringt - und Spaß macht. Nach kurzer Akklimatisierung kommt dann auch der Bergfremde auf dem Gipfel der Gefühle an und lässt's mit Bergamonts Contrail 9.2 ordentlich krachen - hinunter wie hinauf. Ausstattung de luxe Auffällig sind die hochwertigen Komponenten am Bergamont. Fox vorne und hinten, DT Swiss-Laufradsatz X1600, und gerade die Syntace-Anbauteile sind alles andere als selbstverständlich. …weiterlesen