Fahrräder im Vergleich: Läuft, läuft und läuft ...

aktiv Radfahren: Läuft, läuft und läuft ... (Ausgabe: 9-10/2017) zurück Seite 1 /von 11 weiter
  • 1

    Commuter 7.0 (Modell 2015)

    Canyon Bicycles Commuter 7.0 (Modell 2015)

    • Typ: Urban Bike;
    • Gewicht: 11,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Der Commuter ist ein optisch exklusives Stadt- und Pendlerrad für eher flache, gut ausgebaute Straßenverhältnisse. Dabei überzeugt das Canyon mit durchdachter Systemintegration, sehr hochwertiger Ausstattung und aggressivem Preis. Einziges Manko: der fehlende Seitenständer.“

  • 1

    A10 Komfort - Shimano Alfine 8 Gang (Modell 2013)

    Flux A10 Komfort - Shimano Alfine 8 Gang (Modell 2013)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 17 kg

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Mit dem A-10F Komfort bietet Flux ein erstklassiges Alltags- und Sorglos-Rad, das gerade wegen seiner speziellen Geometrie, der stimmigen Konzeption und Ausstattung sowie dem fairen Preis ein Blick wert ist. Kritik? Gibt's keine...“

  • 1

    FYTS 4.11 - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2012)

    Gaastra Bikes FYTS 4.11 - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 18,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Das Fyts 4.11 überzeugt im Test als komfortabler Touren-Cruiser, der vor allem im Alltag, auf Kurzstrecken und für Vielfahrer eine echte Überlegung wert ist. Die prima Fahreigenschaften und die durchdachte Ausstattung ergeben ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • 1

    Tyke Pinion T1 Gates (Modell 2013)

    Mi:Tech Tyke Pinion T1 Gates (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 14,65 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Mit dem Tyke Pinion T1 bietet Mi:Tech ein vielfältig einsetzbares Trekkingrad, das mit den Prämissen Wartungsarmut, Komfort und Sicherheit zu überzeugen weiß. Die Fahreigenschaften sind unaufgeregt, die Ausstattung sehr hochwertig. Wer sich ein eigenes, individuelles Rad aufbauen lassen möchte, der kann hier bedenkenlos zugreifen.“

  • 1

    Atropin IGH (Modell 2015)

    Poison Atropin IGH (Modell 2015)

    • Typ: Urban Bike;
    • Gewicht: 15,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Mit dem Slogan ‚Mein Unikat‘ trifft Poison ins Schwarze: Hier zeigt sich ein Rad ohne Schwächen, und mit viel Charakter. Dank individueller Farbgebung und Ausstattung bekommt der Kunde ein auf sich abgestimmtes Rad, das im Alltag und auf Tour dank bester Ausstattung und Fahreigenschaften zu überzeugen weiß.“

  • 6

    TS5 - Shimano Alfine (Modell 2017)

    Rabeneick TS5 - Shimano Alfine (Modell 2017)

    • Typ: Urban Bike;
    • Gewicht: 14,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ – Preis-Leistung

    „Das TS-5 läuft solide und sicher, bietet schöne Details. Die Ausstattung passt bis auf die hochwertigen, aber schlecht schützenden Schutzbleche perfekt. In Summe ein sehr gutes Sorglos-Rad zum absolut fairen Preis. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder