Quadral Argentum 490 Test

(Bassreflex-Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,2)
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Standlautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Quadral Argentum 490

    • AUDIO

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    Klangurteil: 77 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Ausgewogener Klang“

    „Plus: Druckvoller Bass, große und tiefe Raumabbildung, detailreich im Hochton.
    Minus: Braucht Platz, da sonst die Bassgüte leidet.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)
    • Erschienen: 10/2013
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Der neue 3-Wege-Standlautsprecher Argentum 490 von Quadral kann auf der ganzen Linie überzeugen. Sein sauberer, unverfälschter Klang wurde gepaart mit einer eindrucksvollen, dynamischen Tiefbassperformance, die begeistert. Für einen Paarpreis von deutlich unter 1.000 Euro ist die Argentum 490 sogar sehr anständig verarbeitet und ist ein echter musikalischer Allrounder.“

    • Area DVD

    • Erschienen: 03/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Die Quadral Argentum 490 erhält von der „Area DVD“ ein großes Lob. Die Redaktion hält den Lautsprecher für außergewöhnlich kultiviert und attestiert ihm eine mitreißende Akustik. Auch die Räumlichkeit gerät bei diesem Modell sehr überzeugend, der Wirkungsgrad kann sich sehen lassen. Hervorzuheben ist aber auch die angenehme Transparenz sowie die Samtigkeit der Box. So ergibt sich insgesamt ein sehr starker Klang, der praktisch keine Schwachstellen offenbart.
    Die 106 Zentimeter hohe Argentum 490 basiert auf einem 3-Wege-Bassreflex-Konzept und bietet eine Nennleistung von 140 Watt. Die Musikbelastbarkeit reicht bis 200 Watt. Die Box arbeitet in einem Übertragungsbereich von 28 bis 35.000 Hz und erzielt dabei einen Wirkungsgrad von 90 dB – ein rundum gelungenes Produkt mit erstklassigen Werten.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Quadral Argentum490

  • Quadral Argentum 490 *schwarz*

    Der Anspruch an das Gute und Schö, ne bekommt neuen Raum. Einen zweiten Blick auf das Gewohnte gewinnen, ,...

  • Quadral Argentum 490 *weiss*

    Der Anspruch an das Gute und Schö, ne bekommt neuen Raum. Einen zweiten Blick auf das Gewohnte gewinnen, ,...

  • Quadral ARGENTUM 490 3-Wege Bassreflex-Standlautsprecher -stück-

    Quadral ARGENTUM 490 Standlautsprecher schwarz (Stückpreis)  Träumen bei sanfter Musik oder die Party mit heißen ,...

  • Quadral ARGENTUM 490 3-Wege Bassreflex-Standlautsprecher -stück-

    Quadral ARGENTUM 490 Standlautsprecher schwarz (Stückpreis)  Träumen bei sanfter Musik oder die Party mit heißen ,...

Kundenmeinungen (3) zu Quadral Argentum 490

3 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Quadral Argentum 490

Abmessungen 185 x 345 x 1060 mm
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 28 Hz - 35 kHz
Gewicht 20,1 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 200 W
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 140 W
Schalldruckpegel 90 dB
System Stereo-System
Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Reichlich Volumen AUDIO 5/2014 - QUADRAL ARGENTUM 490 Erst im vergangenen Heft war die Rede von der Argentum-Serie, die für HiFi-Einsteiger (und nicht nur für sie) gutklingende und erschwingliche Lösungen in petto hat. …weiterlesen


Neuer Glanz HiFi Test 6/2013 (November/Dezember) - Im Einzeltest wurde ein Standlautsprecher unter die Lupe genommen. Das Modell erhielt die Note 1,2. Zur Bewertung wurden die Kriterien Klang, Labor und Praxis herangezogen. …weiterlesen


Großartige Performance für unter 1.000 EUR Paarpreis? Area DVD 3/2015 - Im Praxistest befand sich ein Standlautsprecher, der keine Endnote erhielt. …weiterlesen