• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Vor-​ / End-​Kombi
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 195 W
Mehr Daten zum Produkt

Pro-Ject Amp Box RS Mono + Power Box RS Amp im Test der Fachmagazine

  • 77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    7 Produkte im Test

    „Erstaunlich effektive, schubkräftige Endstufe. Unbedingt im Trio mit der Power Box RS Amp ordern. Sehr farbstark, dabei schnell – perfekt im Umgang mit Feindynamik. Dazu gibt es den ganz großen Punch bei großformatiger Pop-/Rockmusik.“

zu Project Amp Box RS Mono + Power Box RS Amp

  • Pro-Ject Power Box RS Amp silber 112138
  • Pro-Ject Power Box RS Amp schwarz 112139
  • Pro-Ject Amp Box RS Mono silber 112136
  • Pro-Ject Amp Box RS Mono schwarz 112137
  • Pro-Ject Amp Box RS silber 112131
  • Pro-Ject Amp Box RS schwarz 112132
  • Project Amp-Box RS Endverstärker silber HIGH-END-SERIE Amp-Box RS silber

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pro-Ject Amp Box RS Mono + Power Box RS Amp

CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Vor- / End-Kombi
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 195 W
Frequenzbereich 10 Hz - 50 kHz
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Pro-Ject AmpBox RS Mono + PowerBox RS Amp können Sie direkt beim Hersteller unter project-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Partnersuche leicht gemacht

stereoplay 12/2015 - Gemäß dieser Philosophie haben auch wir zugegriffen: Die Vorstufe (solo: 800 Euro) wird vom passgenauen externen Netzteil Power Box RS Uni 1-way (400 Euro) gestützt, die Monoblöcke (je 800 Euro) von einem Power Box RS Amp (500 Euro) mit doppeltem Ausgang. Das sind wirklich klangstarke Sparringspartner mit großem Ringkerntransformer inklusive Kupferschirmung und einer Kondensatorkapazität von 40.000 uF. Die beiden Monoblöcke bringen nur zwei Kilogramm auf die Waage. …weiterlesen