• Befriedigend 2,6
  • 4 Tests
  • 1 Meinung
Befriedigend (2,6)
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Hub­raum: 124 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 93 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Piaggio TPH 125 (7 kW) [11] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Knuffige Aufmachung; Unkomplizierter Roller; Nicht sehr teuer.
    Schwächen: Wenig Ausstattung; Könnte kräftiger sein.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 6 Punkten

    „... Unterm Strich ist der neu gestylte Piaggio Tyhoon 125 ein cooler Spaßroller für die City. Wer weder auf großen Komfort noch auf Platzangebot Wert legt, für den ist der Italiener durchaus eine Option.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „... Mit guter Spritzigkeit ist der Typhoon für einen flotten Antritt an der Ampel ausgelegt. Sein stabiler Rahmen und die nicht wirklich grobstolligen Zwölfzollreifen machen ihn den Unwägbarkeiten im Stadtalltag gewachsen - Bordsteine, Kanaldeckel und Fahrbahnmarkierungen verlieren ihren Schrecken und werden leichtfüßig gemeistert. ...“

  • 59 von 90 Punkten

    Preis/Leistung: 15 von 20 Punkten

    Platz 2 von 2

    „PLUS: sportliche Optik; gute Bremswirkung; ordentliche Ausstattung; günstiger Preis.
    MINUS: hoher Benzinverbrauch; maue Motorleistung.“

Kundenmeinung (1) zu Piaggio TPH 125 (7 kW) [11]

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Piaggio TPH 125 (7 kW) [11]

Motor
Hubraum 124 cm³
Höchstgeschwindigkeit 93 km/h
Fahrwerk
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Piaggio TPH125 (7 kW) [11] können Sie direkt beim Hersteller unter piaggio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eine wahre Ikone

rollerJOURNAL 1/2012 - 500.000 mal wurde der Typhoon bereits verkauft. Diese Zahl sagt wohl alles. In dem härtest umkämpften Markt, dem 125er Segment, möchte Piaggio mit einer kleinen Überarbeitung des Erfolgsmodelles weiter um die Gunst der Kunden buhlen. …weiterlesen