Philips Xenium W832 0 Tests

(Barren-Smartphone)
Xenium W832 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2400 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Xenium W832

Dual-SIM- und Stromspar-Fähigkeit

Das Philips Xenium W832 ist ein ganz besonderes Android-Smartphone: Als erstes Gerät seiner Art verfügt das Mobiltelefon über einen Hardware-Button zum Stromsparen. Wird der an der Gehäuseseite lokalisierte Button gedrückt, schalten sich automatisch die WLAN-, GPS- und Bluetooth-Module ab, ferner wird die Leuchtstärke des Displays heruntergeregelt. Auf diese Weise lässt sich mit nur einem einzigen Tastendruck jede Menge Strom einsparen, das lästige Durchsuchen der Einstellungen entfällt.

Stromsparmodus einzigartig

Natürlich bieten ähnliche Modi schon andere Geräte: So gibt es bei nahezu jedem modernen Smartphone einen Stromsparmodus, der allerdings meist nur automatisiert bei Unterschreiten einer bestimmten Akkuladung triggert – er kann aber nicht bequem per Taste manuell initialisiert werden. Wiederum andere Geräte wie die neuen Xperia-Smartphones von Sony bieten ein Schnellschalt-Widget auf dem Homescreen, mit welchem die entsprechenden Empfänger ein- und ausgeschaltet werden können. Aber auch dazu müssen der Bildschirm erst entsperrt und das Panel aufgerufen werden.

Ausdauer von bis zu einem Monat

Die Hardware-Taste des W832 ist also eine kreative Lösung, mit der zudem alle stromfressenden Teile des Handys auf einen Schlag abgeschaltet werden. Ideal, wenn man eine Weile mit dem Smartphone gearbeitet und keine Lust mehr hat, alle eingeschalteten Module einzeln wieder auszuschalten. Ohnehin ist das Xenium-Modell unglaublich sparsam, wie man es von Philips mittlerweile gewohnt ist. Das Handy schafft bis zu elf Stunden Sprechzeit und soll im Standby-Modus satte 683 Stunden durchhalten – also fast einen Monat!

Nimmt zwei SIM-Karten auf

Das ist umso bemerkenswerter als das Philips Xenium W832 ein Dual-SIM-Gerät ist, bei dem also zwei SIM-Karten gleichzeitig verwendet und auf Empfang sein können. Der Wert gilt laut Hersteller ausdrücklich für den parallelen Betrieb der beiden SIM-Karten. Und auch sonst hat das Handy eine Menge zu bieten: Das Display misst großzügige 4,5 Zoll und löst 960 x 540 Pixel auf, eine 8-Megapixel-Kamera steht für Fotos und Videos bereit und der Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz Taktrate ist zumindest im Dual-SIM-Segment auch noch eine Ausnahmeerscheinung. Einzig der doch arg beschränkte Speicher in Höhe von 4 Gigabyte – von denen nur 2 Gigabyte für den Nutzer freigegeben sind – ist ein echter Nachteil, der aber dank microSD-Karte zum Glück nicht so schwer wiegt. Das mit Android 4.0 laufende W832 ist für ein Dual-SIM-Smartphone ist echtes Schmuckstück.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Xenium W832

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2400 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen