Gut

1,7

Gut (1,7)

Gut (1,6)

Philips Series 7000 S7960/17 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 28.06.2019 | Ausgabe: 7-8/2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    „Die App ist am Anfang noch interessant ... die immer gleichen Hinweise zu den kreisenden Bewegungen bzw. der Rasurdauer nerven mehr, als sie helfen. Das Schöne ist, dass der Rasierer auch ohne App seinen Dienst hervorragend verrichtet. Wer einen guten Nass-/Trockenrasierer sucht, kann zuschlagen, die App-Unterstützung sollte bei der Kaufentscheidung jedoch keine Rolle spielen.“

  • „sehr gut“ (92,4%)

    Platz 3 von 6

    „Plus: kurze Ladezeit, lange Betriebszeit, präzise Rasur.
    Minus: Trimmer nur gegen Scherkopf austauschbar.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Philips Series 7000 S7960/17

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Wahl Elektrorasierer 03615-1016

Kundenmeinungen (574) zu Philips Series 7000 S7960/17

4,4 Sterne

574 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
344 (60%)
4 Sterne
138 (24%)
3 Sterne
63 (11%)
2 Sterne
17 (3%)
1 Stern
11 (2%)

4,4 Sterne

574 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Sanfte Rasur mit klei­nem Manko in der Hand­ha­bung

Passt der Series 7000 S7960/17 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Philips Rasierer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. schonende Anwendung
  2. liegt gut in der Hand
  3. zahlreiche Einstellungen

Schwächen

  1. Empfindlichkeit nur in der App einstellbar
  2. gründliche Ergebnisse brauchen ihre Zeit

Der Elektrorasierer Philips Series 7000 S7960/17 ist mit flexiblen Scherköpfen ausgestattet, die für eine sanfte Rasur sorgen. Er lässt sich auf fünf Bartlängen einstellen. Das Gerät liegt gut in der Hand und auch die Abnahme des Scherkopfes für die Reinigung ist mit einem Fingergriff erledigt. In Tests traten keine Irritationen auf – allerdings brauchen gründliche Ergebnisse länger als bei manch anderen Rasierern. In der mitgelieferten App lassen sich 20 Rasuren speichern und die Empfindlichkeit einstellen. Das funktioniert leider nur via App und nicht am Gerät selbst. Sie benötigen somit immer eine Verbindung zum Smartphone. Aktuell zahlen Sie für den Rasierer rund 160 Euro. Das ist angesichts guter Ergebnisse und langer Akkulaufzeit (60 Minuten) gerechtfertigt.

von

Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Rasierer

Datenblatt zu Philips Series 7000 S7960/17

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku
Anwendung Nass & Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 50 min
USB-Ladefunktion fehlt
Akkustandsanzeige Einfach
Schnelllade-Funktion vorhanden
Rasieren
Konturenschneider fehlt
Bewegliche Bauteile Scherkopf & Scherelemente
Feststellfunktion fehlt
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Reinigungsstation fehlt
Mitgelieferte Aufsätze
Bodygroom-Aufsatz fehlt
Bartschneide-Aufsatz vorhanden
Ohren- / Nasenhaartrimm-Aufsatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Series 7000 S7960/17 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf