Philips HTS3231/12 Test

(2.1-Heimkinosystem)
HTS3231/12 Produktbild
  • keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem, 2.1-Heimkinosystem
  • Komponenten: Blu-ray-Receiver, Kompakt-Lautsprecher, Subwoofer
  • Features: Upscaling, 3D-ready
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt HTS3231/12

Philips HTS 3231/12

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Philips HTS3231 richtet sich an Einsteiger in den Heimkinomarkt. Als 2.1-Set benötigt sie nicht allzu viel Platz und verzichtet auf raumfüllenden Surroundsound, die Power wiederum beträgt 300 Watt. Ein typischer Einsteiger-Wert, der für kleine bis mittelgroße Räume ausreichen kann. Funktional werden Fans dreidimensionaler Blu-rays angesprochen und in Sachen Konnektivität bekommt man die Basics. Konkret: HDMI, AUX- und USB-Buchsen sowie ein LAN-Anschluss sind vorhanden. Preislich bewegt sich das Ganze schließlich passend zur Ausstattung im Low Budget-Segment. Auf Amazon etwa kostet die Anlage derzeit rund 140 Euro.



Stärken und Schwächen

Nett sind die kompakten Maße der Speaker. Sie betragen 9,5 x 16,1 x 8,7 cm, dadurch wirkt das Design nicht so imposant wie etwa bei Säulen-Lautsprechern. Per LAN ins Netzwerk einbinden und anschließend auf Tablet, Smartphone und Notebook zugreifen kann man nur mit wenigen Anlagen dieser Preisklasse, zudem ist die Positionierung der AUX- und USB-Buchsen gelungen. Sie sitzen seitlich am Blu-ray-Receiver und sind damit gut erreichbar. Dass WLAN ebenso wenig an Bord ist wie ein HDMI-Eingang für die PlayStation oder ein 4K-fähiges Laufwerk, ist im Gegenzug vertretbar. Für so wenig Geld kann man das einfach nicht erwarten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Alles in allem ergibt sich denn auch ein positives Fazit. Die Anlage bietet in Relation zum Preis ein gutes Ausstattungspaket, mit dem nur wenige Konkurrenten mithalten können. Ein Beispiel wäre eventuell die HT-J4200 von Samsung. Hier ist das Design noch kompakter und gelungener. Ob das Philips-Set wiederum klanglich überzeugen kann oder ob der Sound – wie in dieser Preisklasse nicht unüblich - etwas dünn ist, bleibt allerdings abzuwarten. Bisher gibt es dazu noch keine Testberichte und zu wenige Äußerungen von Internet-Käufern.



Kundenmeinungen (6) zu Philips HTS3231/12

6 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Philips HTS3231/12

Ausgänge HDMI, Composite Video, Lautsprecher (Schraubklemmen)
Eingänge Analog Audio, Ethernet, USB
Features 3D-ready, Upscaling
Gesamtleistung 300 W
Komponenten Subwoofer, Kompakt-Lautsprecher, Blu-ray-Receiver
Soundsystem Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II, Dolby TrueHD, DTS-HD MA, DTS-HD HR
THX-Siegel fehlt
Typ 2.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

All inclusive video 8/2013 - Ein obligatorischer FM-Tuner darf ebenso wenig fehlen wie der Kopf hörer-Ausgang auf der Rückseite. Teufels Kernkompetenz Mit der Serie Central AV / Columa 300 haben die Berliner Boxenbauer eine kompakte Komplettlösung mit schlanken Säulenlautsprechern ins Rennen geschickt. Als Version 5.1 Set L bekommt der Kunde gleich vier 112 Zentimeter hohe, aber nur 4,5 Zentimeter breite Aluminium-Säulen für Front und Rear, für den Center-Kanal wurde das Aluminiumprofil einfach auf 39,2 Zentimeter gekürzt; …weiterlesen