• Sehr gut 1,3
  • 9 Tests
58 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 14 g
Mehr Daten zum Produkt

Philips Fidelio S2 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 7 von 18
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,3)

    „Klassisch. Guter Ton. Relativ ausgewogen, aber ein wenig dünn mit schlankem Bass, auch etwas wenig Höhen. Spielt eher leise. Komfortabel, selbst im Liegen. Geringe Abschirmung von Außengeräuschen, starke Schallabstrahlung, störend für Nachbarn. Flachkabel, verknotet nicht. Etwas schwer.“  Mehr Details

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das schön glänzende, akustisch halboffene Edelstahlgehäuse mit markantem, goldbeschichtetem Ring erregt Aufmerksamkeit. Auch die guten Messergebnisse lassen aufhorchen. Generell fehlt es an nichts: Gleich fünf weiche, isolierende Silikon-Ohradapter in verschiedenen Größen liegen bei. Und der Klang? Vom Feinsten. Der Fidelio S2 spielt laut, dynamisch und klar. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: klare, packende Musikwiedergabe; Kabelfernbedienung mit Mikrofon zum Freisprechen; geringe Impedanz (24 Ohm); Edelstahlgehäuse in halboffener Bauweise; in den Varianten Schwarz/Gold und Weiß/Gold erhältlich.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,16)

    • PAD & PHONE

    • Ausgabe: 10-11/2013 (Oktober/November)
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,62)

    „Das formschöne, wahlweise schwarze oder weiße Design mit den goldfarbenen Applikationen macht den Fidelio S2 aus dem Hause Philips zum Hingucker. ... Die einzelnen Frequenzbereiche sind gut aufeinander abgestimmt und geben Ihre Lieblingsmusik dynamisch und naturgetreu wieder. Je nach Ausgangsmaterial kann es allerdings vorkommen, dass die Höhen etwas zu scharf ausfallen.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 4

    Klangurteil: 72 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Preis / Leistung“

    „Plus: Klingt sehr neutral und dynamisch, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: Die Gehäusegröße hätte für kleinere Ohren besser ausgelegt sein können.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,6)

    „Kauftipp“

    „Plus: Ansprechendes Design; Stabil und tadellos verarbeitet; Dynamischer, natürlicher Klang.
    Minus: Höhen bisweilen zu dominant.“  Mehr Details

    • inearkopfhoerer-tests.de

    • Erschienen: 01/2016

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

     Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 3 von 20
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,16)

    „Das Design des Philips Fidelio wirkt aufwendig und edel: Optisch trägt er ganz schön auf, auch mit dem flachen Kabel. Insgesamt ist der Sitz im Ohr in Ordnung – allerdings nicht für sportliche Aktivitäten geeignet. Der S2 klingt angenehm transparent mit detailreichen und klaren Höhen. Die Bässe sind sauber definiert, aber etwas leise.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 2/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Philips Fidelio S2

  • Earphones Philips Fidelio S2BK Black DEFECT

    Earphones Philips Fidelio S2BK Black DEFECT

Kundenmeinungen (58) zu Philips Fidelio S2

3,0 Sterne

58 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (41%)
4 Sterne
8 (14%)
3 Sterne
5 (9%)
2 Sterne
9 (16%)
1 Stern
12 (21%)

3,0 Sterne

58 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips S2WT/00

Halboffenes Bauprinzip

Beim Fidelio S2, den man in einer schwarzen (S2BK) und in einer weißen (S2WT) Variante bekommt, setzt Philips auf das halboffene Bauprinzip und verspricht besonders ausgewogene Ergebnisse.

Fünf Adapter aus Silikon, zwei aus Schaumstoff

Weil die Luft nach außen entweichen kann, zumindest anteilig, kommt es nicht zu einem unangenehmen Druckgefühl auf den Ohren. Gleichzeitig klingt der Kopfhörer natürlicher und ausgewogener als ein Modell mit Gehäusen ohne Ausgleichskanäle. Trotzdem soll man sich auf satte Bässe und minimale Klangverluste freuen dürfen – nicht zuletzt wegen der beiliegenden Silikonadapter. Ganz so effektiv wie bei einem Kopfhörer in geschlossener Bauform ist die isolierende Wirkung also nicht. Wer häufig unterwegs ist und seine Umwelt komplett ausblenden beziehungsweise Menschen in der Umgebung nicht mit der eigenen Musik belästigen will, nutzt die Adapter aus Comply Foam (zwei Paar), denen Philips isolierende Eigenschaften zuspricht. Zum Lieferumfang gehört außerdem eine Transporttasche aus EVA, einem wärmebeständigen Kunststoff. Die Gehäuse selbst bestehen aus Metall und werden von einer Schicht aus kratzfestem Klavierlack geschützt.

Frequenzen von 15 bis 24000 Hertz

Die „federleichten“ Metallgehäuse, hier ist die Rede von einer speziellen Kupferlegierung, sollen Vibrationen und mithin Resonanzen, die den Klang verschlechtern würden, auf ein Minimum reduzieren beziehungsweise komplett eliminieren. In den Gehäusen tun „mehrschichtige bewegungsgesteuerte“ Treiber ihren Dienst, die es auf einen Durchmesser von 13,5 Millimetern bringen und mit Neodym-Magneten aufwarten. Laut Datenblatt haben die Wandler eine Impedanz von 22 Ohm, können mit bis zu 40 Milliwatt belastet werden und decken den Frequenzbereich von 15 bis 24000 Hertz ab. Das Flachkabel ist 120 Zentimeter lang, punktet mit einer Fernbedienung samt Mikrofon und endet in einem 3,5 Millimeter-Stecker. Laut Datenblatt kann man den Kopfhörer als Headset an verschiedenen Mobiltelefonen nutzen, darunter iPhone, BlackBerry, HTC, Motorola, Nokia und Sony. Ein Adapter für ältere Handys ist optional erhältlich.

Ausgewogen und natürlich soll er klingen, der Fidelio S2. Wer bereit ist, knapp 150 EUR in die Hand zu nehmen, kann es selbst ausprobieren. Die Tests der einschlägigen Fachmagazine werden hoffentlich bald folgen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Fidelio S2

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Halboffen
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 15 Hz - 24 kHz
Nennimpedanz 22 Ohm
Nennbelastbarkeit 40 mW
Schalldruck 107 dB
Gewicht 14 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S2BK/00, S2WT/00

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Fidelio S2WT/00 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wellness für die Ohren

connect 6/2014 - Bose hat im QC 20i seine Noise-Cancelling-Technologie miniaturisiert: Das kleine Zusatzkästchen geht auf Tastendruck gegen Lärm vor und optimiert mit aktiver Entzerrung auch die erwünschten Audiosignale. Mit hörbarem Erfolg: In ungestörter Atmosphäre spielte die Musik angenehm unaufdringlich, klar und fein differenziert. PHILIPS FIDELIO S2 Klanglich fein ausbalancierter In-Ear-Hörer. Das glänzende, akustisch halboffene Edelstahlgehäuse mit markantem, goldbeschichtetem Ring erregt Aufmerksamkeit. …weiterlesen