• keine Tests
34 Meinungen
Produktdaten:
Anrufbeantworter: Ja
Aufnahmezeit: 25 min
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

D2351B/38

Das Allein­stel­lungs­merk­mal hat einen klei­nen Haken

Stärken

  1. sehr flexibel einstellbare Blacklist-Funktion
  2. für dieses Preissegment erfreulich lange AB-Aufnahmezeit
  3. angenehm große Tasten

Schwächen

  1. Blacklist-Funktion verweist leider auf AB
  2. sehr kleines Telefonbuch mit nur 14 Zeichen je Namen
  3. sehr grelle Displaybeleuchtung
  4. geringe Klingeltonauswahl

Welche Nummern kann ich per Blacklist sperren?

Das D2351B/38 hat eine clevere Lösung parat: Es erlaubt die Sperrung einzelner Rufnummerngassen, wobei die Größe des gesperrten Raums selbst definiert werden kann. Einfacher formuliert: Der Nutzer kann eine bestimmte Nummernfolge angeben, ab der das Telefon die Nummern sperrt. Die Länge ist dabei unerheblich. Ein Beispiel: Man kann die Nummernfolge 0177 547 sperren. Dann würden alle Rufnummern, die mit exakt dieser Folge beginnen, gesperrt werden – unabhängig davon, was dann noch an weiteren Ziffern folgt. Schade: Der Anrufer wird nicht wirklich geblockt, er wird lediglich stumm geschaltet, bis der Anrufbeantworter anspringt. Dadurch herrscht zwar angenehme Ruhe im Haus, den lästigen Anruf hat man dann aber eventuell trotzdem auf dem AB.

Hat das Telefon einer Rufnummernerkennung?

Das D2351B/38 hat, wie jedes andere Telefon auch, eine Rufnummernerkennung – das Merkmal ist heutzutage, selbst bei Einsteigermodellen wie diesem, Standard. Sollte eine Rufnummernanzeige nicht erfolgen, kann dies zwei Gründe haben: Entweder der eigene Provider hat das Merkmal nicht aktiviert – das lässt sich mit einem Anruf beim Service beheben – oder der Gesprächspartner seinerseits die Übertragung deaktiviert.

Kann ich auf dem Telefon auch SMS lesen?

Das Telefon kann keine SMS empfangen oder auf seinem Display darstellen. Dies wäre bei der lediglich zweizeiligen Anzeige auch nicht sonderlich komfortabel. Aktuell führt Philips keine solchen Geräte im Sortiment.

Kundenmeinungen (34) zu Philips D2351B/38

3,3 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (29%)
4 Sterne
9 (26%)
3 Sterne
5 (15%)
2 Sterne
3 (9%)
1 Stern
8 (24%)

3,3 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips D2351B/38

3G-Tischtelefon fehlt
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 25 min
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Telefonbuchspeicher 50 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 200 h
Gesprächszeit 16 h
Funktionen
Anrufer-Sperrliste vorhanden
Strahlungsarm vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Philips D2351B/38 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips D4601Gigaset S30852-H2824-B101Telekom Speedphone 11 mit Basis und AnrufbeantworterTelekom Speedphone 51 mit Basis und ABPhilips D4651Gigaset CL660Telekom Speedphone 11 mit BasisTelekom Speedphone 51 mit BasisTelekom Speedphone 51Panasonic KX-TGQ500