• Befriedigend 2,9
  • 17 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,9)
17 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Allradantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Peugeot 4008 [12] im Test der Fachmagazine

  • 401 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 82 von 100 Punkten

    Platz 12 von 12 | Getestet wurde: 4008 1.8 HDi 150 4WD 6-Gang manuell Allure (110 kW) [12]

    Karosserie: 52 von 100 Punkten;
    Sicherheit: 50 von 100 Punkten;
    Fahrkomfort: 61 von 100 Punkten;
    Antrieb: 54 von 100 Punkten;
    Fahreigenschaften: 71 von 100 Punkten;
    Umwelt: 31 von 50 Punkten;
    Kosten: 82 von 100 Punkten.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der Peugeot ist zwar noch opulenter und exklusiver, fällt damit aber deutlich aus dem Preisrahmen für ein normales Kompakt-SUV.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi 150 4WD 6-Gang manuell Allure (110 kW) [12]

    „Plus: Stimmiges Package, kultivierter Motor.
    Minus: Kein Automatikgetriebe im Angebot.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: 4008 1.6 HDi FAP 115 4WD 6-Gang manuell Allure (84 kW) [12]

    „... Im Interieur fehlt uns das französische Styling. Peugeot hat einzig die Topversion ‚Allure‘ im Angebot, wer es preiswerter will, muss zur Konkurrenz. Antriebsseitig fällt die Wahl auf den 1,6-L-HDi, der früher anspricht und teilweise weniger kernig und sparsamer ist. ...“

  • 401 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 82 von 100 Punkten

    Platz 12 von 12 | Getestet wurde: 4008 1.8 HDi 150 4WD 6-Gang manuell Allure (110 kW) [12]

    „Der 4008 enttäuscht beim Fahren wie beim Transportieren.“


    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    „Plus: Gutes Platzangebot für die Passagiere, übersichtliches Cockpit, umfangreiche Ausstattung.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, knapper Laderaum, keine Assistenzsysteme verfügbar, eingeschränkte Lenkpräzision.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.6 HDi FAP 115 4WD 6-Gang manuell Allure (84 kW) [12]

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 75% (7,5 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi 150 4WD 6-Gang manuell Allure (110 kW) [12]

    „... wer ein SUV unter 30.000 Euro kaufen möchte, hat bei diesem Peugeot keine Chance. Fürs Geld gibt es aber einen ordentlich bestückten Wagen. Mit dem 150-PS-Diesel ist der 4008 gut gerüstet, fährt sich aber nicht besonders dynamisch. Wer es gern ruhig angehen lässt und einen Allradler für Ausflüge auf rutschigem Untergrund sucht, wird bei dem 4008 fündig.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: 4008 1.6 HDi FAP 115 4WD 6-Gang manuell Allure (84 kW) [12]

    „Der Peugeot 4008 ist optisch gelungen und mit 115 PS gerade ausreichend motorisiert. Doch das Preis-Leistungs-Verhältnis vermag nicht ganz zu überzeugen. Da haben seine Allianz-Brüder Citroën und Mitsubishi das variablere Angebot.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.6 HDi FAP 115 4WD 6-Gang manuell Allure (84 kW) [12]

    „Schwächen beim Komfort und kleinere Detailmängel untergraben das Luxusgefühl der hochwertigen Ausstattung.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 4008 1.6 HDi FAP 115 4WD 6-Gang manuell Allure (84 kW) [12]

    „Plus: Großzügiges Platzangebot, bequeme Sitze, ordentliche Materialanmutung, umfangreiche Serienausstattung, geringer Verbrauch, präzise Schaltung.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, antiquiertes Navigationsgerät (optional), 1,6-Liter-Diesel mit verhaltenem Temperament, straffe Federung, gefühllose Lenkung.“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi 150 4WD 6-Gang manuell Allure (110 kW) [12]

    „... Bei artgerechter Benutzung bleibt auch der Verbrauch klein, flotte Autobahnetappen meidet man als Sparmeister besser. ... Schaltung? Quittiert flotte Gangwechsel mit Hakeln, bei normaler Bedienung unauffällig. Die Lenkung ist sauber abgestimmt, etwas synthetisch im Abgang. Wenn man in engen Kurven die vollen 300 Nm auf die Vorderachse einwirken lässt, zupft es vernehmlich im Lenkrad. ...“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    „Peugeot will den neuen 4008 als kleines Luxus-SUV verstanden wissen. Viel Nutzwert bietet er nicht, dafür federt er gut. Außerdem ist er dank Mitsubishi-Technik sehr sparsam. Ob das reicht?“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    „Der 4008 ist nicht einfach ein Klon seiner Schwestermodelle. Design und Innenausstattung sind Peugeot durchaus gelungen. Offroad offenbart das SUV erstaunliche Fähigkeiten. Der 1,8-Liter-Diesel aus Japan verdirbt jedoch etwas die Fahrfreude. Es fehlt eine Variante mit Top-Motorisierung von PSA.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4008 1.8 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    „... Der 1,8-L-Motor macht keinen Hehl aus dem Arbeitsprinzip. Unter 2000/min hat das Aggregat Mühe mit den knapp 1,6 t. Zum Überholen empfiehlt es sich deshalb, diese Grenze zu halten. Auch am Berg lässt es sich dann aber sehr zügig mitfahren. ... Nicht sportlich, aber für einen SUV angemessen. Die Lenkung arbeitet präzise ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Peugeot 4008 [12]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe Diesel

Weitere Tests & Produktwissen

Teure Alternative

auto-ILLUSTRIERTE 11/2012 - Dank der Allianz mit Mitsubishi kann Peugeot einen Kompakt-SUV anbieten. Tut dies aber nur mit teuerster Ausstattung.Untersucht wurde ein Auto. In der Bewertung wurde das Modell mit „befriedigend“ benotet. …weiterlesen

Mit Stil im Dreck

auto-ILLUSTRIERTE 7/2012 - Der Peugeot 4008 kommt innen wie aussen edel daher. Und sogar abseits der Strasse machte das kompakte SUV eine erstaunlich gute Figur.Es wurde ein Auto getestet. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Serien-Held?

AUTOStraßenverkehr 21/2012 - Kompakte SUV verkaufen sich nach wie vor prächtig. Mit seiner besonders umfangreichen Serienausstattung will der PEUGEOT 4008 die edle Alternative zu VW Tiguan & Co. sein.Es wurde ein Auto näher untersucht, welches keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Dreimal 4x4 im Vergleich

auto-ILLUSTRIERTE 2/2013 - Auf Basis des Mitsubishi ASX entstanden Citroën C4 Aircross und Peugeot 4008 und lösten 2012 die grösseren Allradler ab. Bei drei Technik-Zwillingen stellt sich einmal mehr die Frage - welcher lohnt sich am meisten? …weiterlesen

Franzosen-Drilling

Auto News Nr. 1-2 (Januar/Februar 2013) - Der Löwe kommt spät: Erst jetzt bringt Peugeot ein Kompakt-SUV heraus. Hat sich das Warten gelohnt?Ein Auto befand sich im Check und erhielt die Bewertung 4 von 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien wurden Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten herangezogen. …weiterlesen

Neue Nummer

Automobil Revue 22/2012 - SELBSTBEWUSST: Aus der Kooperation mit Mitsubishi stammt der Peugeot 4008. Er startet top ausgestattet und mit 4WD.Im Check war ein Auto, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Ich bin ein Drilling

Autorevue 5/2012 - Ein Peugeot ist kein Mitsubishi, ist kein Citroën. Manchmal aber doch. Kann ein eigenständiger Auftritt über ein multilaterales Innenleben hinwegtrösten?Getestet wurde ein Auto, welches jedoch keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Teurer Kleiner

Auto Bild allrad 9/2012 - Die Franzosen bieten ihren neuen Mitsubishi-Ableger ab Werk mit viel Ausstattung an - zu einem stolzen Preis.Geprüft wurde ein Auto. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen