Perpetuum Ebner PE 4040 MKII Test

(Plattenspieler)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 07/2019
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: High-​End-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Nein
78 U/min: Nein
Phonovorstufe: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Perpetuum Ebner PE 4040 MKII

    • STEREO

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Ein Plattenspieler wie aus dem Bilderbuch. ... Durch Nachbesserungen an vielen Teilen, die Auslagerung der Netzversorgung sowie die Wahl des erstklassigen MC-Abtasters liftete Perpetuum Ebner seinen Top-Dreher auf ein neues Niveau. Klanglich besticht dieser mit einem hohen Maß an audiophilen Tugenden inklusive ausgeprägter Homogenität und Weiträumigkeit sowie einem satten Schuss analoger Sinnlichkeit.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

PE 4040 MKII

Praktische Neuerungen im edlen High-End-Dreher

Stärken

  1. dynamischer Sound, präzises Timing
  2. edles, zweigeteiltes Design, Netzteil ausgelagert
  3. Dämpfungsmechanismus schwächt Erschütterungen ab
  4. Regler für Feineinstellungen der Drehzahl

Schwächen

  1. High-End-Preis

Ebenso „hochklassig“, wie der Riemendreher durch Furnierwahl und Zweiteilungsdesign optisch erscheint, präsentiert er sich im Check des Testmagazins STEREO klanglich. Dabei spielt er „dynamisch“ wie „homogen“, agiert mit präzisem Timing und hinterlässt gleichzeitig keinen zu „analytischen“ Klangeindruck. Einen wichtigen Anteil daran hat der beigelegte Abtaster „Ortofon Quintet Black S“, der bereits einzeln mit 830 Euro einen recht hohen Preis aufruft. Außerdem hat man der Neuauflage (MKII) des PE 4040 einige weitere praktische Upgrades an die Seite gestellt: Für eine minimale Störanfälligkeit bürgt das nun ausgelagerte Netzteil. Ferner schützt eine ausgeklügelte Entkopplungstechnik Tonarm und Plattenteller vor stärkeren Vibrationen. Im besagten Test wird dennoch empfohlen, eine möglichst erschütterungsfreie Umgebung als Aufstellungsort auszusuchen. Die neuen Extras erklären den Aufpreis zum recht teuren Vormodell.

Datenblatt zu Perpetuum Ebner PE 4040 MKII

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ High-End-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung
fehlt
78 U/min
fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe
fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp
fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 47 cm
Tiefe 34 cm
Höhe 17,3 cm
Gewicht 15 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen