• keine Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Kamera-Anschluss: Pen­tax K
Brennweite: 35mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HD FA 35 mm F2 AL

Kom­pak­ter Klas­si­ker zu mode­ra­tem Preis

Stärken

  1. sehr flexible Brennweite
  2. kompakt und leicht
  3. moderater Preis

Schwächen

  1. kein Spritzwasserschutz

Ein klassisches Reportage-Objektiv bietet Pentax mit dem HD FA 35 mm F2 AL für seine Vollformat-Spiegelreflexkameras an, das sich aufgrund seiner kompakten und leichten Bauweise auch für APS-C-Modelle anbietet. Der moderate Weitwinkel erlaubt ein breites Einsatzgebiet von Landschaft über Street- bis hin zur Architektur-Fotografie. Mit einer Blende von f/2 bietet es Ihnen eine ordentliche Lichtstärke und sollte auch in Low-Light-Situationen eine gute Figur machen. Der Preis liegt mit einer unverbindlichen Empfehlung von 399 auf einem vertretbaren Niveau.

zu Pentax HD FA 35 mm F2 AL

  • HD PENTAX-FA35mmF2 Vielseitiges Weitwinkelobjektiv Die neueste HD-
  • PENTAX Premium »HD PENTAX-FA35mm F2« Objektiv
  • PENTAX 22860
  • Pentax FA 35mm f/2,0 AL Pentax K Vollformat
  • PENTAX 22860 35 mm f./2.0 SP (Objektiv für Pentax K-Mount, Schwarz)
  • PENTAX 35mm 1:2 AL (HD FA -Typ)

Kundenmeinungen (14) zu Pentax HD FA 35 mm F2 AL

4,8 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (79%)
4 Sterne
3 (21%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pentax HD FA 35 mm F2 AL

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Pentax K
Verfügbar für Pentax K
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 35mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 30 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5,9
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Abmessungen & Gewicht
Länge 64 mm
Durchmesser 45 mm
Gewicht 139 g
Filtergröße 49 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax HD FA 35 mm F2 AL können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Superzooms der Profiklasse?

fotoMAGAZIN 9/2014 - IF) Macro. Neben dem schnellen und leisen Piezo-Drive-Autofokus besitzt es die bewährte Vibration Compensation (VC). Der optische Aufbau wurde verändert, die Nahgrenze blieb mit 49 cm identisch. Nicht unwichtig für ein Reisezoom ist die neue Gummilippe als Abdichtung am Bajonett. Das Äußere des Objektivs macht einen wertigeren Eindruck, weiterhin tauschten der Zoom- und der (nicht mitdrehende) Fokussierring ihre Positionen. …weiterlesen

Wie ein trockenes Meer

FOTOTEST 3/2011 - Bei offener Blende ist die Auflösung gut in der Bildmitte, aber schwach am Bildrand und vor allem in den Bildecken. Abblenden um zwei Stufen steigert die Abbildungsleistung signifikant im gesamten Zoombereich und verringert die Randabschattung. D as lichtstarke Distagon ist ein Objektiv, das zeigt, dass die Anfangsöffnung 1:1,4 nicht ganz unproblematisch ist. Das fängt bei der Zentrierung an. Ein Zentrierfehler von 18 Prozent ist nur mit den großen Linsendurchmessern zu erklären. …weiterlesen

Verbesserter Bildstabilisator

Canon informiert darüber, dass die Entwicklung eines neuen Systems der Bildstabilisation abgeschlossen ist. Die neue Technologie soll Ende 2009 vorgestellt werden und zunächst in Objektiven für Spiegelreflexkameras zum Einsatz kommen. Der neue Bildstabilisator gleicht den Informationen zufolge nun auch Bewegungen des Objektivs aus, die parallel zum Motiv stattfinden. Bisher war es nur möglich, die Bewegungen auszugleichen, die entstehen, wenn die Kamera geneigt wird, also eine zirkuläre Bewegung in Relation zum Motiv entsteht.