Mangelhaft (5,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Pegasus E-Tour (Modell 2011) im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 7 von 7

    „Rahmenbruch. Abgewertet wegen Rahmenbruchs bei knapp 10000 km. Schweres, komfortables Pedelec. Vorderradmotor spricht verzögert an und läuft nach. Der Antrieb wird durch elektrische Felder gestört. Zusätzlich Rücktrittbremse. Vorbau, Lenker, Sattel einfach einzustellen. Stabiler Doppelständer.“

  • „nicht zufriedenstellend“ (10%)

    Platz 6 von 6

    „An sich komfortabel zu fahrendes Pedelec mit guter Ergonomie. Jedoch gravierende Mängel im Test: Ein Rahmenbruch bei der Dauerprüfung nach 9.740 km und Bremsprobleme führten zur Abwertung. Lange Akku-Ladezeit.“

Testalarm zu Pegasus E-Tour (Modell 2011)

Datenblatt zu Pegasus E-Tour (Modell 2011)

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 47 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Pegasus eTour (Modell 2011) können Sie direkt beim Hersteller unter pegasus-bikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Lust auf Touren

ElektroRad - Bergab und im Slalomkurs registrierten wir mittleres Rahmenflattern. Fazit Ein Rad mit ausgereifter Technik, welches mit einem etwas steiferen Rahmen mühelos ein "Gut" oder gar "Sehr Gut" erzielen hätte können. Cube kann´s besser. tour - fELDmEiEr fE 05 stepless überzeugende kombi Das Vorgängermodell des Feldmeier FE 05 begeisterte uns im letzten Test. Die Ausstattung versprach und verspricht Fahrfreude pur. …weiterlesen