Gut

2,4

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 16.03.2017

Sport­li­cher Ita­lie­ner mit leich­ten Gurt­schwä­chen

Passt der Viaggio Surefix zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Peg Perego Kindersitz, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Verankerung mit Isofix-Ösen des Fahrzeugs möglich
  2. sehr einfacher Ein- und Ausbau
  3. geringes Gewicht
  4. schmal aber komfortabel

Schwächen

  1. nach Vorbeugen des Kindes zieht sich der Gurt nicht wieder komplett zurück

Peg Perego Viaggio Surefix im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 7 von 13

    Sicherheit (50%): „gut“;
    Bedienung und Ergonomie (50%): „gut“;
    Schadstoffprüfung (0%): „sehr gut“;
    Reinigung und Verarbeitung (0%): „gut“.

  • „gut“ (2,4)

    Platz 7 von 13

    Unfallsicherheit (50%): „gut“;
    Handhabung, Ergonomie (50%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Peg Perego Viaggio Surefix

zu PEGPEREGO Viaggio Surefix

  • Peg Perego A3V238BLAC Autokindersitz Viaggio 2/3 Surefix, black
  • Peg Perego A3V238BLAC Autokindersitz Viaggio 2/3 Surefix, black
  • Peg Perego A3V238BLAC Autokindersitz Viaggio 2/3 Surefix, black
  • Peg Perego A5V238ROUG Autokindersitz Viaggio 2/3 Surefix, rouge
  • Peg Perego Kindersitz Viaggio 2/3 Surefix Black
  • Autositz VIAGGIO 2-3 SUREFIX (LBH 35x34x74 cm) Peg-Perego
  • Peg Perego Baby Autokindersitz Viaggio 2-3 Surefix, 15-36 kg,
  • Peg Perego Kindersitz Autokindersitz Viaggio 2/3 Surefix, Rot

Kundenmeinungen (454) zu Peg Perego Viaggio Surefix

4,6 Sterne

454 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
341 (75%)
4 Sterne
82 (18%)
3 Sterne
18 (4%)
2 Sterne
9 (2%)
1 Stern
9 (2%)

4,6 Sterne

454 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Sport­li­cher Ita­lie­ner mit leich­ten Gurt­schwä­chen

Passt der Viaggio Surefix zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Peg Perego Kindersitz, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Verankerung mit Isofix-Ösen des Fahrzeugs möglich
  2. sehr einfacher Ein- und Ausbau
  3. geringes Gewicht
  4. schmal aber komfortabel

Schwächen

  1. nach Vorbeugen des Kindes zieht sich der Gurt nicht wieder komplett zurück

Sicherheit

Unfallschutz & Gurt

In der Unfallprüfung der Fachtester wusste der Sitz zu überzeugen. Nutzer stellen jedoch fest: Wenn sich ihr Kind nach vorne beugt und anschließend zurück in den Sitz lehnt, rollt sich der Gurt nicht automatisch wieder auf – ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko.

Komfort

Polster

Bequem lässt es sich in diesem italienischen Modell sitzen und auch einem entspannten Nickerchen steht nichts im Wege.

Verstellfunktion

Dankenswerterweise lässt sich der Kindersitz recht schnell in der Höhe verstellen. Auch eine leicht geneigte Schlafposition ist als Alternative zur Sitzposition einstellbar.

Platzangebot

Am Platzangebot gibt es nicht viel auszusetzen. Die Ergonomie des Autokindersitzes ist dem kindlichen Körper angepasst und auch die Kinder selbst fühlen sich in dem vergleichsweise schmalen Kindersitz mit ausziehbarem Flaschenhalter wohl.

Handhabung

Ein- & Ausbau

Das sportliche Leichtgewicht ist durch seine Isofix-Halterung auch einfach und schnell ins Fahrzeug ein- und wieder ausgebaut. Aufgrund seines geringen Gewichts ist auch ein Wechsel des Kindersitzes zwischen zwei Autos kein Problem.

Anschnallen

Etwas aufwendiger als bei vergleichbaren Modellen ist das Anschnallen, direkt mit dem Autogurt. Insgesamt ist die Bedienung des Kindersitzes jedoch gut.

Reinigung

Die Stoffbezüge lassen sich zur Reinigung abnehmen. So ist auch längerfristig die Hygiene gesichert.

Materialqualität

Verarbeitung

Frei von Schadstoffen ist der Kindersitz gefertigt. Der Stoff des Sitzes ist gut verarbeitet und hält möglichen Belastungen auch über längere Zeiträume stand.

von Julia G.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Peg Perego Viaggio Surefix

Optional zusätzlich Isofix k.A.
Allgemeine Informationen
Typ Kindersitz info
Gewicht 5,3 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg) info
Geeignet für Babys k.A.
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Geeignet für Kinder vorhanden
40 bis 125 cm fehlt
45 bis 87 cm fehlt
Einbau
Isofix-Befestigung vorhanden
Autogurt k.A.
Isofix oder Autogurt k.A.
Isofix plus Autogurt k.A.
Isofast k.A.
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet k.A.
Vorwärts und rückwärts k.A.
Quer zur Fahrtrichtung k.A.
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt vorhanden
Fangkörper fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion k.A.
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt fehlt
Zentraler Gurtstraffer fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle fehlt
Sitzverkleinerer vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster fehlt
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter vorhanden
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf