• Gut 2,1
  • 11 Tests
  • 3 Meinungen
Gut (2,1)
11 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Parrot Zikmu im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2)

    Platz 2 von 3

    „Im Boden liegt ein 13 cm großer Tieftöner, der nach unten abstrahlt. Den Hoch-Mitteltonbereich versorgt ein NXT-Flächenstrahler. Das sorgt für gutes Rundstrahlverhalten und ein angenehmes Raumklangspektrum. Die Bluetooth-Verbindung ist fehleranfällig, am iPod ist Zikmu aber zu empfehlen.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Stilvoll gestaltet, einfach zu bedienen und in jeder Hinsicht funktional ausgelegt, kann auch der sphärische, überaus druckvolle 360-Grad-Klang überzeugen. Die Integration der Computersoftware zum tieferen Eindringen in die Klangabstimmung ist ebenfalls intuitiv gelöst.“

  • Note:1,5

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Soundqualität: 45 von 50 Punkten;
    Handhabung: 22 von 25 Punkten;
    Ausstattung: 24 von 25 Punkten.

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Ein Klasseprodukt, bei dem Qualität und Aussehen stimmen. Die Einrichtung ist kinderleicht, das Design edel, allerdings ist der Spaß nicht ganz billig.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Einfache Einrichtung; Spielt Musik von praktisch allen Quellen; Elegantes Design.
    Minus: Überbetonter Bass; Dröhnt bei hoher Lautstärke.“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend - gut“ (51 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Grazile Aktivbox mit Downfire-Bass, NXT-Strahler, WLAN- und Bluetooth-Empfang. Samtiger, schwelgerischer Klang mit riesiger Hörzone. Drahtlos einmalig clever und komfortabel.“

  • Note:1,5

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „... das zikmu-Sound-Dock setzt Akzente in vielerlei Hinsicht. Schon die Optik spricht eindeutig für dieses Dock. Es ist einfach anders und zudem schön anzusehen. Doch auch die reinen Soundqualitäten des Parrot zikmu sind hervorragend: Der Frequenzgang ist sauber und die Tonübertragung via Bluetooth gehört zum Besten, was dieser Übertragungsweg erlaubt. ...“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    „Der französische Hersteller Parrot SA entwickelte gemeinsam mit Philippe Starck wahre Klangskulpturen, die nicht allein mit einem eleganten Äußeren überzeugen, sondern eine flexible Nutzung, einen hohen Bedienkomfort und eine bemerkenswerte Klangqualität bieten.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    (1,4); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit den Zikmu haben Parrot und Philippe Stark überaus faszinierende Objekte geschaffen. Die vollaktiven Klangsäulen bieten Apple-Playern ein Zuhause und öffnen Tür und Tor für sämtliche Bluetooth- und Wi-Fi-Geräte. Dank des eleganten Designs und der moderaten Abmessungen lassen sich die Parrots in jeden Wohnraum perfekt integrieren.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Mit den Zikmu haben Parrot und Philippe Starck überaus faszinierende Objekte geschaffen. Die vollaktiven Klangsäulen bieten Apple-Playern ein Zuhause und öffnen Tür und Tor für sämtliche Bluetooth- und WiFi-Geräte. Dank des eleganten Designs und der moderaten Abmessungen lassen sich die Parrots in jedem Wohnraum perfekt integrieren.‘“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    „Die Zikmu-Lautsprecher gefallen durch edle Optik und den unangestrengten Klang. Die Bluetooth-Verbindung ist nicht ganz ohne Tücken, wenn man noch weitere Bluetooth-Geräte wie Mäuse oder Tastaturen betreibt. Wiedergabeverzögerungen, Unterbrechungen oder sogar Abstürze des Bluetooth-Treibers von Mac-OS X sind möglich. ...“

Kundenmeinungen (3) zu Parrot Zikmu

1,7 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Zikmu

Kabel­lose Design-​Laut­spre­cher mit iPod-​Dock

Der französische Designer Philippe Starck hat für Parrot Lautsprecher entworfen, bei denen nicht nur die Optik, sondern auch die Technik ein Gefühl von Exklusivität hinterlässt: Die beiden mit WLAN und Bluetooth ausgestatteten Lautsprechersäulen ermöglichen kabellosen Musikgenuss.

MP3-, WMA- und LPCM-Dateien vom Computer oder Notebook lassen sich per WLAN genauso an die Zikma übertragen, wie Musik vom Mobiltelefon via Bluetooth. Gleichzeitig sind die Lautsprechersäulen kompatibel mit iPhone beziehungsweise iPod und iPod touch der neuesten Generation: In eine der beiden Säulen wurde eine Dockingstation integriert. Hier lassen sich die Player von Apple abspielen und gleichzeitig aufladen, wobei man die Geräte über die mitgelieferte Fernbedienung komfortabel vom Sofa aus steuern kann. Die RMS-Musikleistung des Class-D-Digitalverstärkers liegt laut Hersteller bei 100 Watt, außerdem wird ein Frequenzbereich von 50 bis 20000 Hertz abgedeckt. Akustische Höchstleistungen verspricht eine neue Technologie namens NTX: Die gesamte Oberfläche wird durch eine flache Membran zum Vibrieren gebracht, was eine überragende Klangstreuung zur Folge haben soll.

Die Parrot Zikmu wirken sehr edel, sind aber leider nicht ganz billig: Ab dem Frühjahr 2009 sollen sie für 990 Euro den Besitzer wechseln. Wer den Look klassischer HiFi-Komponenten nicht mehr ertragen kann und das entsprechende Kleingeld hat, der dürfte an den glänzend schwarzen Design-Boxen Gefallen finden. Exklusivität ist eben nur in den seltensten Fällen günstig.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Parrot Zikmu

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 100 W
Frequenzbereich 50 Hz à 20 kHz
Wege 3
Gewicht 3,5 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 140 W
System-Komponenten Standlautsprecher
Abmessungen 320 x 290 x 750 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PF550511AC

Weiterführende Informationen zum Thema Parrot Zikmu können Sie direkt beim Hersteller unter parrot.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Parrot Zikmu

Macwelt 2/2010 - Diese von Philippe Starck entworfenen und von Parrot hergestellten Lautsprecher bestechen durch ihre elegante kegelförmige Linie und ihre Hochglanzoberfläche. Als Testkriterien dienten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie. …weiterlesen

Papagei mit Biss

SFT-Magazin 6/2010 - Drahtlos-Soundsystem: Parrot verpackt iPod-Dock mit WLAN-Player im eleganten Ton-Turm. …weiterlesen