• ohne Endnote
  • 2 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 47"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-L47E5E im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    160 Produkte im Test

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Positiv: nur ein Frame Latenz, schick, gut verarbeitet, gute Signalaufbereitung bei SD-Sendern.
    Negativ: kein HbbTV, kein USB-Recording, keinen Backlight-Regler.“

Einschätzung unserer Autoren

Viera TX-L47E5E

Für Antenne und Kabel

Beim TX-L47E5E spart man externe TV-Receiver – falls das TV-Signal per Antenne oder Kabel ins Haus kommt. Der eingebaute Kombituner für DVB-T und DVB-C unterstützt den HDTV-Empfang, für verschlüsselte Angebote steht ein CI-Plus-Slot bereit.

Anschlussmöglichkeiten

Einen DVB-S- respektive DVB-S2-Tuner hat Panasonic nicht verbaut. TV-Receiver, Blu-ray-Player, Spielekonsolen und ähnliche AV-Quellen werden über vier HDMI-Eingänge (inklusive Audio-Rückkanal) mit dem Fernseher verbunden, alternativ nutzt man den Komponenteneingang, den Scart- oder den VGA-Anschluss. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem Kopfhörerausgang, von einem optischen Digitalausgang, von zwei USB-Buchsen, einem SD-Kartenleser und einem Ethernet-Port. Per USB und über den Kartenleser kann man komprimierte Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen. Von der Möglichkeit, unverschlüsselte TV-Sender auf einen USB-Speicher mitzuschneiden, ist im Datenblatt keine Rede. Per LAN und optional per WLAN – der WLAN-Adapter ist separat erhältlich – wird der Fernseher mit einem Router verbunden, damit man auf DLNA-Inhalte im Heimnetz und auf diverse Online-Dienste zugreifen kann. Für Videotelefonate via Skype braucht man eine separat erhältliche Kamera.

Bild, Ton, Abmessungen und Leistungsaufnahme

Dem LC-Display im Seitenverhältnis 16:9, das es auf eine sichtbare Diagonale von 119 Zentimetern bringt und mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Panasonic die volle HD-Auflösung von aktuell 1920 x 1080 Pixeln. Die Bildwiederholfrequenz soll bei 150 Hertz liegen, was auf eine saubere Bewegtdarstellung hoffen lässt. Mit 24p-Signalen eines Blu-ray-Players hat das Gerät kein Problem, während man auf 3D-Effekte verzichten muss. Für den guten Ton bürgen zwei Lautsprecher, die mit jeweils 10 Watt belastet werden. Soll es im Wohnzimmer richtig krachen, nutzt man den optischen Digitalausgang beziehungsweise den Audio-Rückkanal des zweiten HDMI-Eingangs. Ohne seinen Standfuß ist der 47-Zöller 5,2 Zentimeter tief, inklusive Standfuß sind es 26,8 Zentimeter. Im Betrieb soll das Gerät der Energieeffizienzklasse A+ rund 58 Watt Leistung aufnehmen.

3D-Bilder und ein DVB-S2-Tuner bleiben außen vor, ansonsten muss man auf nichts verzichten. Wer einen stattlichen Fernseher sucht, der Inhalte aus dem Netz auf den Schirm bringt, bekommt den Panasonic TX-L47E5E bei amazon für knapp 800 EUR.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-L47E5E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 47"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TX-L47-E5E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cooles Kino-Quartett

digital home - Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 4 LED-Fernseher, die Bewertungen von 1,2 bis 1,3 erhielten. Testkriterien waren Bild über HDMI (Schärfe, Farbtreue, Bewegtbild, Kontrast, Artefakte, Geometrie/3D und Gesamteindruck), Ton, Ausstattung (Hardware und Software), Verarbeitung sowie Bedienung (Installation, Fernbedienung und Menü). …weiterlesen

Smarter als jemals zuvor

HiFi Test - Testumfeld:Im Vergleich waren drei 42-Zoll-Fernseher. Zwei Modelle erhielten die Note 1,2 und ein Modell die Note 1,3. Als Testkriterien dienten Bild (HDMI), Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen