• Gut 2,2
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
Stromverbrauch pro Jahr: 166 kWh
Energieeffizienzklasse: A+++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamtnutzvolumen: 303 l
Lautstärke: 41 dB
NoFrost (eisfrei): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic NR-BN31EX1 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Produkt: Platz 4 von 9
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,2)

    Kühlen (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Einfrieren (10%): „sehr gut“ (1,0);
    Temperaturstabilität beim Lagern (15%): „gut“ (2,4);
    Stromverbrauch (30%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,5);
    Verhalten bei Störungen (5%): „befriedigend“ (3,3);
    Geräusche und Vibrationen (5%): „gut“ (1,7).  Mehr Details

zu Panasonic NR-BN31EX1

  • Panasonic NR-BN31EX1-E Kühl-Gefrier-Kombination/A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , HygieneAir beseitigt 99, 99% aller Bakterien im Kühlschrank Flashfreeze - ,...

Kundenmeinung (1) zu Panasonic NR-BN31EX1

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Lauter Betrieb und schlecht zu bedienen, dafür sparsam im Verbrauch

Stärken

  1. stromsparendes Gerät
  2. Kaltlagerfach für Fleisch und Fisch
  3. zusätzliche Beleuchtung für Obst und Gemüse für längere Frische

Schwächen

  1. lautstark im Betrieb
  2. schmale Türgriffe
  3. schmutzanfällige Oberflächen

Kühlen & Gefrieren

Kühlen

Im Nu sind Lebensmittel und Frischwaren heruntergekühlt, um ihre Haltbarkeit zu steigern. Ein echtes Kaltlagerfach bei 0 °C schafft ideale Bedingungen für Fleisch und Fisch. Im Rest des Kühlers verteilt die Umluftkühlung die auf das Grad genau eingestellte, kalte Luft gleichmäßig.

Gefrieren

Moderne NoFrost-Technologie verhindert die Eisbildung im Gefrierteil und erspart regelmäßiges Abtauen. Unabhängig von Kühler lässt sich die Temperatur des Gefrierers einstellen. Sollen schnell große Menge gefrostet werden, bietet sich die Schnellgefrier-Funktion an. Dadurch sinkt die Temperatur für einige Stunden noch tiefer.

Bedienung

Innenraum

Viele Funktionen vereint der Innenraum. Für Obst und Gemüse schafft der sogenannte Vitaminsafe beste Voraussetzungen: blaue, grüne und weiße LEDs erhalten Vitamine länger in den Lebensmitteln. Im Kaltlagerfach darüber kannst Du Fleisch und Fisch bei 0 °C lagern. Zugunsten eines sehr geräumigen Kühlteils, fasst der Gefrierer nur 80 l.

Handhabung

Warentester bemängeln, dass der Kühlschrank schlecht zu bedienen ist. So sind die Türgriffe sehr schmal und kantig und die äußere Oberfläche insgesamt sehr anfällig für Fingerabdrücke. Im Inneren stoppen die Schubladen beim Herausziehen nicht rechtzeitig, bzw. können sie sogar herausfallen.

Verbrauch & Lautstärke

Stromverbrauch

Gute Werte erzielt dieser Kühlschrank von Panasonic beim Stromverbrauch. Mit 166 kWh pro Jahr ist er auch in Bezug auf sein Nutzvolumen ein sparsames Gerät, das die laufenden Betriebskosten niedrig hält.

Lautstärke

Vor allem die Nutzer stören sich an der starken Geräuschentwicklung dieses Kombi-Geräts. Er ist so laut, dass er nicht für die Wohnküche geeignet ist. Seinen Platz kann er im Keller, in der Vorratskammer oder in geschlossenen Küchen finden.

Der Panasonic NR-BN31EX1 wurde zuletzt von Ron am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic NRBN31EW1

Top-Kühlschrank mit Frische-LEDs

Der Hersteller Panasonic greift eine Idee wieder auf, die vereinzelt schon in früheren Jahren einmal zu sehen war, sich aber bislang nie so recht durchsetzen konnte: farbige LEDs zur Beleuchtung von Obst und Gemüse im Frischefach. Die Technik ist verglichen zu sonstigen Kühlschrank-Ausstattungen vergleichsweise aufwendig zu installieren – und viele Verbraucher befürchten bei permanent leuchtendem Licht einen unnötigen Stromverbrauch. Der ist bei LEDs freilich kaum nennenswert, doch Vorurteile sind eben schwer auszuräumen.

Extrem sparsam - trotz Umluftkühlung und Farb-LEDs

Dass der Panasonic NR-BN31EX1 aber trotzdem ausgesprochen sparsam ist, zeigt schon seine Einstufung in die beste Energieeffizienzklasse A+++ trotz zusätzlich integrierter NoFrost-Technologie. Das heißt, der Kühlschrank besitzt neben den farbigen LEDs für den sogenannten „VitaminSafe“ auch noch eine praktische Umluftkühlung im ganzen Gerät, welche Frostansatz verhindert und den Stromverbrauch dauerhaft niedrig hält. Die besagten LEDs wiederum sollten das natürliche Sonnenlicht imitieren und somit Obst und Gemüse länger frisch halten.

Verschiedene Frischezonen - und eine Luftfilterung

Doch das ist noch nicht alles, was den Kühlschrank ausmacht: Zur Maximierung der Frischefähigkeiten bietet er auch noch ein spezielles „ChillCase“ für Fleisch und Fisch. Sie werden hier bei rund 0 °C gelagert und von einem konstanten Luftstrom mit geringer Feuchtigkeit versorgt. Das hält Bakterien fern und sorgt dafür, dass auch hier die Frische länger hält. Apropos Bakterien: Damit die möglichst geringe Chancen zur Verbreitung bekommen, wird in diesem Kühlschrank auch der Luftstrom gefiltert. So sollen 99,9 Prozent aller Bakterien aus der Umluft herausgefiltert werden.

Nicht ganz so flüsterleise wie andere Geräte

Der Panasonic NR-BN31EX1 (in Silber, als NR-BN31EW1 auch in Weiß) hat nur einen Nachteil: Wie die meisten NoFrost-Geräte arbeitet er mit 41 dB(A) nicht dermaßen leise, wie man es schon von manchem Kühlschrank der Vor-NoFrost-Ära gewohnt war. Der Umluftstrom ist somit rund 30 bis 50 Prozent lauter als bei wirklich leisen Geräten. Nun sind 41 dB(A) immer noch geruhsam und außerhalb der Küche sollte man die Kühl-Gefrier-Kombination nicht mehr wahrnehmen können – für offene Wohnküchen ist das Modell aber vielleicht die falsche Wahl.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic NR-BN31EX1

Ebenen im Gefrierer 3
Ebenen im Kühler 6
Eierhalterung vorhanden
Höhenverstellbare Füße vorhanden
Position des Gefrierteils Unten
Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 166 kWh
Stromverbrauch je 100 l Nutzvolumen 55
Energieeffizienzklasse A+++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 303 l
Lautstärke 41 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 223 l
Schnellkühlen vorhanden
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Abtauautomatik Kühlen vorhanden
Kaltlagerfach vorhanden
Nutzvolumen Kaltlagerfach 16 l
Frischezone fehlt
Umluftkühlung vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 80 l
Schnellgefrieren vorhanden
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
Abtauautomatik Gefrieren vorhanden
NoFrost (eisfrei) vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
Gefrierleistung 12 kg/Tag
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur vorhanden
Türalarm vorhanden
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenhalterung vorhanden
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus vorhanden
Luftfilterung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Höhe 185 cm
Tiefe 63,3 cm
Gewicht 71 kg
Erhältliche Farben
  • Weiß
  • Silber

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic NR-BN31EW1 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic NR-BN34EX1Gorenje RU 5004A++Gorenje RI4122 AWGorenje RB 6093 AWGorenje RK6192ECGorenje RBI4092AWGorenje RBI4182BWGorenje RBI5122AWSamsung RB41J7359SRBauknecht KVI 1884 A+