Panasonic NN-CT565M im Test

(Mikrowelle mit Grill)
  • Gut 1,7
  • 1 Test
12 Meinungen
Produktdaten:
Bauart: Stand­ge­rät
Leistung (Mikrowelle): 1000 W
Fassungsvermögen: 27 l
Leistungsstufen: 6
Funktionen: Heiß­luft, Grill, Auf­tau­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Panasonic NN-CT565M

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 4 von 11

    „gut“ (89,8%)

    „Plus: gute Zubereitungsergebnisse, gute Wärmeverteilung.
    Minus: -.“  Mehr Details

zu Panasonic NN-CT565M

  • Panasonic NN-DS596 Inverter-Mikrowelle mit Grill, Ofen, Dampfgarer, 1.000 W

    • 1000 Watt Leistung, 27l Garraumvolumen • 23 Automatikprogramme, 3 Kombiprogramme • Grill, Ofen (Ober - ,...

Kundenmeinungen (12) zu Panasonic NN-CT565M

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
7
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic NN-CT 565-M

Mit Emailblech für Tiefkühl-Pizza und Pommes

Stärken

  1. gleichmäßig verteilte Wärme
  2. schnelle, leistungsstarke Zubereitung
  3. zusätzliche Heißluft- und Grillfunktion
  4. Emailblech für krosse Speisen

Schwächen

  1. Gewichts- und Zeiteinstellung nur über Tasten
  2. einige Produktchargen schnell defekt
  3. kein Deckel für Speisen

Wie schnell erhitzt die Panasonic-Mikrowelle die gewünschten Mahlzeiten?

Mit insgesamt 1.000 Watt im Mikrowellenbetrieb und je 1.300 Watt für Heißluft und Grill arbeitet die Panasonic sehr schnell. Die Funktionen lassen sich sogar kombinieren, um noch rasanter zu erhitzen. Die Wärmeverteilung ist im Vergleich zu anderen Mikrowellen gut.

Ist auch Auftauen oder ein Betrieb auf niedriger Hitze möglich?

Durch mehrmaliges Drücken der Tasten verändert sich die Leistung für Mikrowelle, Grill und Heißluft. Minimal sind 100 Watt möglich, zum Auftauen sind jedoch 270 Watt vom Hersteller empfohlen. Selbst das Backen von Brötchen oder Kuchen kann dank der Heißluftfunktion realisiert werden. Sie lässt sich zwischen 100 und 220 °C in 10er-Schritten einstellen.

Im Vergleich viel Zubehör, jedoch ohne Abdeckung

Das Zubehör ist umfangreich: Ein Drehteller aus Glas, ein Grillrost und ein Emailblech liegen der Panasonic NN-CT565M bei. Besonders das Emailblech ist bei Mikrowellen selten zu finden. Hier können zum Beispiel Pizzen oder Pommes kross aufgebacken werden. Das Automatik-Programm für die Tiefkühlvarianten lässt sich dafür direkt auswählen. Einziger Schwachpunkt ist der fehlende Deckel für den Mikrowellenbetrieb. Zu stark erhitzte Suppen können dadurch leicht aus der Schüssel spritzen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic NN-CT565M

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 1000 W
Fassungsvermögen 27 l
Leistungsstufen 6
Funktionen
  • Auftaufunktion
  • Grill
  • Heißluft
Leistung (Grill) 1300 W
Abmessungen / B x T x H 51 x 39,5 x 31,4 cm
Weitere Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Innenraumbeleuchtung
  • Pizzaprogramm

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic NN-CT 565-M können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen