• Befriedigend 2,8
  • 5 Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 12,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-FS15 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 6 von 13

    „durchschnittlich“ (58%)

    Bildqualität (30%): „durchschnittlich“;
    Sucher und Monitor (12%): „durchschnittlich“;
    Videoaufnahmen (3%): „durchschnittlich“;
    Blitz (8%): „gut“;
    Vielseitigkeit (12%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (25%): „durchschnittlich“;
    Stromversorgung (10%): „sehr gut“.  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 9 von 11

    59 Punkte

    „Für 190 Euro bietet die Panasonic DMC-FS15 einen optischen Bildstabilisator und ein weitwinkliges Objektiv. Außerdem machen ihre Aufnahmen insgesamt einen guten Eindruck. Wegen des langsamen Autofokus vergeben wir keinen Kauftipp.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Automatische Motiverkennung; Gesichtserkennung; Optischer Bildstabilisator; Leicht und günstig.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,90)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: großer Zoombereich.
    Schwächen: kleine Bedientasten; lange Auslöseverzögerung.“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009

    ohne Endnote

    „Bildqualität gut“

    „Die Panasonic bietet bezüglich ihrer optischen und elektronischen Ausstattung eine ausgewogene Gesamtkonzeption. Die Bedienung ist einfach, manuelle Möglichkeiten sind allerdings Mangelware und in dieser Kameraklasse auch nicht zwingend notwendig. ...“  Mehr Details

zu Panasonic Lumix DMC-FS15

  • Panasonic Lumix DMC-FS15 Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt.

    Panasonic DMC - FS15EG - A blau

  • Panasonic Lumix DMC-FS15 Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt.

    Panasonic DMC - FS15EG - A blau

  • Panasonic Lumix DMC-FS15 Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt.

    Panasonic DMC - FS15EG - A blau

Kundenmeinungen (10) zu Panasonic Lumix DMC-FS15

10 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Lumix FS15

Bildet hohe Kontrastunterschiede ab

Im Test erwies sich die Panasonic Lumix DMC-FS15 als empfehlenswerte Kamera. Der Testfotograf der Internetseite cameras.co.uk stellte fest, dass die FS15 mit hohen Kontrastunterschieden in den Aufnahmen sehr gut zurecht kam. Sowohl besonders helle Bereiche, als auch verschattete Bildbereiche zeigten noch genügend Details. Die Schärfe der Testaufnahmen konnte ebenfalls überzeugen. Selbst im Telebereich – eine Herausforderung für Kameras mit weitwinkligen Objektiven – waren die Fotos ausreichend scharf. Die Schärfe nahm jedoch zu den Bildrändern hin etwas ab. Die Farbdarstellung erwies sich als hervorragend. Die Farben fielen im Allgemeinen etwas kräftiger aus, als sie in der Realität zu sehen waren.

Schwacher Blitz

Die Panasonic Lumix DMC-FS15 besitzt einen Blitz, der kaum zu bemerken ist, da er die Aufnahmen nicht überstrahlt, so der Tester. So gerieten die Farben auch in geblitzten Aufnahmen sehr gut. Allerdings liegt der Grund auch darin, dass der Blitz nicht besonders stark ist und die Testbilder etwas dunkler wirkten als von vergleichbaren Kompaktkameras. Der Makrobereich beginnt bei der Lumix DMC-FS15 in einem Motivabstand von 5 Zentimetern. Die Kameras von Panasonic seien generell für Makroaufnahmen gut geeignet, so der Testfotograf von cameras.co.uk. Bildrauschen musste auch in den Bildern der FS15 festgestellt werden, wobei es relativ moderat auftrat und die Farben dadurch nicht verfälscht wurden.

Die Panasonic Lumix DMC-FS15 ist in Anbetracht ihres noch relativ günstigen Preises eine empfehlenswerte Kamera. Vor allem ihr souveräner Umgang mit hohen Kontrastunterschieden ist bemerkenswert. Nur das schwache Blitzlicht schmälert den guten Eindruck, den die FS15 hinterlässt.

Panasonic Lumix FS15

Kleine Kamera – hohe Auflösung – großer Zoom

Unter den neuen, sehr kompakt gebauten Digitalkameras von Panasonic ist die Lumix DMC-FS15 die Kamera mit der größten Auflösung: Sie löst Fotos und Videos in etwa 12,1 effektive Megapixel auf und besitzt auch den vergleichsweise größten Sensor für die hohe Auflösung (1/2,33 Zoll CCD). Außerdem kann die DMC-FS15 nicht nur einen 5fachen optischen Zoom vorweisen, sondern beginnt die Brennweiten auch mit einem echten Weitwinkel von 29 Millimetern (Kleinbild Äquivalent). Damit lassen sich ungewöhnliche Perspektiven ebenso einfach einfangen wie Gruppenaufnahmen in engen Räumen. Damit der Fotograf weniger Aufnahmen verwackelt, hat Panasonic der FS15 einen optischen Bildstabilisator spendiert.

Automatikkamera mit Gesichtserkennung

Die Panasonic Lumix DMC-FS15 besitzt einen großen Monitor (2,7 Zoll Diagonale), der in 230.000 Bildpunkte noch relativ gut auflöst – zu den brillantesten Displays zählt dieser Monitor jedoch nicht. Außerdem kann die DMC-FS15 bis zu 15 Gesichter mit der Gesichtserkennung identifizieren und die Aufnahme auf sie hin optimieren. Neben den 26 Programmautomatiken kann der Besitzer der FS15 auch mit der ''intelligenten Automatik'' (iA) fotografieren. Das ist besonders einfach, da die Kamera selbst alle Einstellungen vornimmt.

Autofokus verfolgt Motive

Das Besonders an der Panasonic Lumix DMC-FS15 ist die ''Tracking-Funktion'' des Autofokus', der Motive in Bewegung ''verfolgen''kann. Ist der Fokus auf ein bestimmtes Objekt eingestellt, dann stellt die Kamera stets auf dieses Motiv scharf, egal wo sich das Objekt im Bild gerade befindet. Die Panasonic Lumix DMC-FS15 dürfte daher besonders interessant für Menschen sein, die gerne Menschen, Tiere oder andere Motive ''in Aktion'' fotografieren wollen. Auf Grund der hohen Auflösung muss allerdings – vor allem in Bereichen hoher Empfindlichkeiten – auch mit Bildrauschen gerechnet werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-FS15

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 97 x 21,7 x 54,4 mm
Art des Objektives LEICA DC VARIO-ELMAR
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Serienbildfunktion
  • PictBridge
Interner Speicher 50 MB
Sensor
Auflösung 12,1 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit 80, 100, 200, 400, 800, 1600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 29mm-145mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • DPOF
  • DCF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 116 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMC-FS15EG-A, FS15 Black, FS15 Blue, FS15 Silver

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix FS15 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Westentaschen-Weitwinkel: Panasonic FS15

FOTOHITS 4/2009 - Die ultrakompakte Panasonic bietet mit fünffachem Zoom immer die richtige Brennweiteneinstellung - vom Weitwinkel bis zum Tele. Testkriterien waren Bildqualität, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen