Panasonic DMW-GTC1 im Test

(Tele-Konverter)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Tele­kon­ver­ter
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Panasonic DMW-GTC1

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Telekonverter verdoppelt die 84 mm KB des Pancake-Zooms frei von Vignettierung, ein Schärfeverlust wird nicht sichtbar. Der so auf 14° gefasste Bildwinkel verzeiht allerdings keinerlei Verwacklungen. Auf jeden Fall sollte der Bildstabilisator aktiviert sein, besser noch gelingen solche Aufnahmen vom Stativ. Unterhalb der Maximalbrennweite beginnt der Konverter zu vignettieren.“  Mehr Details

zu Panasonic Lumix G Tele-Konverter 2x

  • Panasonic DMW-GTC1GU Tele-Konverter für H-PS14042 auf 168mm

    Panasonic DMW - GTC 1 GU Tele - Konverter

  • Panasonic DMW-GTC1

    Konverter, 84 mm, für Lumix H - PS14042, H - PS14042E (Art # 2477201)

  • Panasonic DMW-GTC1GU Tele-Konverter für H-PS14042 auf 168mm

    Panasonic DMW - GTC 1 GU Tele - Konverter

Kundenmeinungen (2) zu Panasonic DMW-GTC1

2 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic DMW-GTC1

Stammdaten
Objektivtyp Telekonverter
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMW-GTC1GU

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix G Tele-Konverter 2x können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr Tempo

COLOR FOTO 7/2012 - Spiegellose Kamerasysteme arbeiten mit neuen innovativen AF-Motoren wie Linearantrieben. Der 2. Teil dieses AF-Motor-Wissensbeitrags erläutert die Eigenschaften, Funktionsweisen und Gründe für den Technikwechsel. …weiterlesen

Was gut für Sony ist, muss es nicht für Pentax sein

Die Redakteure der Zeitschrift ''Chip Foto-Video digital'' haben Makroobjektive von Pentax, Sigma und Tamron an Kameras von Pentax und Sony getestet. An der Spiegelreflexkamera von Pentax konnte tatsächlich das Objektiv von Pentax selbst die beste Leistung zeigen – doch Spitzenwerte wurden hier nicht erreicht. Das Konkurrenzmodell von Sigma – an Pentax erwiesenermaßen schlechter als die Pentaxlinse selbst – zeigte dafür an der DSLR von Sony, was es kann.

In Balance

COLOR FOTO 2/2017 - Panasonic und Sony vertreten die dritte Lösung: Die GX8 und die A7R II haben ein Stabilisierungssystem integriert, nutzen aber gleichzeitig die Bildstabilisatoren der Objektive - in unserem Test mit dem Lumix G Vario 2,8/35-100 mm Power OIS, dem Lumix G X Vario 2,8/12-35 mm Power OIS sowie FE 4/70-200 mm G OSS und sowie Vario-Tessar T* FE 4/16-35mm OSS. Entscheidenden Einfluss auf die Effektivität eines Stabilisators hat der Aufnahmewinkel des Objektivs. …weiterlesen