ohne Note
1 Test
ohne Note
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1830 MHz
Max. Strom­ver­brauch / TDP: 215 W
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Palit GeForce RTX 2060 Super JetStream im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: ordentliche Performance; gelungene Kühlung; recht leise.
    Schwächen: stark erhöhter Energieverbrauch im Vergleich zur Referenz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (9) zu Palit GeForce RTX 2060 Super JetStream

3,3 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (44%)
4 Sterne
1 (11%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (22%)
1 Stern
2 (22%)

3,3 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Palit GeForce RTX 2060 Super JS

Reich­lich Power und leise Küh­lung für Full-​HD-​Gaming

Stärken
  1. bleibt auch unter Last leise
  2. gute Spieleleistung in Full HD
Schwächen
  1. Lüfter auch im Leerlauf aktiv
  2. etwas teuer

Die RTX 2060 wurde zwar inzwischen von einer "Super"-Variante abgelöst, erfreut sich aber weiterhin großer Beliebtheit. Das Einsteigermodell aus Nvidias innovativer RTX-Reihe bietet mehr als genug Leistung für sorgenloses Daddeln in Full HD. Mit kleineren Kompromissen laufen anspruchsvolle Games auch in QHD noch gut. Die Palit-Variante kommt mit einem Custom-Kühler sowie leicht abgewandelten Leistungsdaten, die in der Praxis ein minimales Leistungsplus im einstelligen Prozentbereich zur Folge haben dürften. Auch wenn die Mehrleistung vernachlässigbar ist, bleibt die Karte interessant. Denn die Kühlleistung ist vorbildlich: Auch unter voller Last bleiben die Lüfter recht ruhig und die Temperaturen stets stabil.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Palit GeForce RTX 2060 Super JetStream

DirectX-Unterstützung 12
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 2060 Super
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1470 MHz
Boost-Takt 1830 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 550 W
Max. Stromverbrauch / TDP 215 W
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 29,2 x 13 x 5,96 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NE6206ST19P2-1061J

Weiterführende Informationen zum Thema Palit GeForce RTX 2060 Super JS können Sie direkt beim Hersteller unter palit.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Titan-Killer ab 500 Euro

PC Games Hardware - Nach wenigen Minuten unter Spielelast wird der Schwellenwert erreicht und die Lüfter drehen langsam an. Steigt die Temperatur rapide, etwa im PCGH VGA-Tool, kann es vorkommen, dass die Lüfter abrupt, das heißt hochtourig und laut anspringen. Sobald sie laufen, verhält sich die GTX 780 Strix wie eine gewöhnliche Grafikkarte und folgt ihrer Lüfterkennlinie. Im Test ist ein maximaler PWM-Impuls von 50 Prozent bei 75 °C GPU-Temperatur zu verzeichnen. Die Lautheit beträgt dabei gute 2,2 Sone. …weiterlesen