Sehr gut (1,5)
4 Tests
Sehr gut (1,5)
20.261 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 55 W
Span­nung: 12 V
Typ: Fern­licht, Abblend­licht
Mehr Daten zum Produkt

Osram Night Breaker Plus H7 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 6 von 15

    „Stärken: Sehr gute Fahrbahnausleuchtung.
    Schwächen: Geringe Lebensdauer; Erhöhte Blendwerte.“

  • „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 7

    „Die teuersten Lampen im Test sorgen auch für die besten Werte.“

  • „sehr gut“ (38 von 45 Punkten)

    Platz 1 von 20

    Lichtstrom: 10 von 10 Punkten;
    Geometrie: 5 von 5 Punkten;
    Reichweite: 9 von 10 Punkten;
    Helligkeit: 9 von 10 Punkten;
    Blendung: 5 von 10 Punkten.

  • „sehr empfehlenswert“

    Platz 1 von 15

    Mit satten 1534 Lumen Helligkeit ist die Night Breaker Plus H7 eine der hellsten Lampen am Markt. Dieser Vorteil wird in der Praxis jedoch nicht vollständig ausgespielt, da die Leuchtleistung nicht ganz so überragend ist. Trotz dieses kleinen Mankos ist die Osram aber rundum empfehlenswert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Osram Night Breaker Plus H7

Kundenmeinungen (20.261) zu Osram Night Breaker Plus H7

4,5 Sterne

20.261 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
14788 (73%)
4 Sterne
3039 (15%)
3 Sterne
1215 (6%)
2 Sterne
608 (3%)
1 Stern
812 (4%)

4,5 Sterne

20.255 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von Matthäus

    Osram Night Breaker Plus H7

    • Nachteile: geringe Lebensdauer, hoher Preis
    Habe mir vor 4 Monaten die Osram NBP H7 gekauft - 2 Stück für € 49,90. Gestern war schon die erste defekt. Habe jetzt eine Bosch Pure Light drin für 8 Euro. Kein Unterschied vom Licht her. Nie mehr die teure Osram. Fahre BMW X3.
    Antworten
  • von bodobag

    Bin mit der Leuchtkraft sehr zufrieden

    • Vorteile: einfacher Einbau, starke Leuchtkraft
    Habe beim Wechseln der Lampen schon festgestellt, dass die alte H7 Lampe gegen die Night Breaker deutlich gelblicher funzelt.
    Die Nachtfahrt hat mich überzeugt.
    Deutlich mehr Licht.
    Naja, 90% mehr sind es vielleicht nicht, sondern eher subjektiv empfundene 50% mehr.
    Die Frage ist, auf welche Reverenzlampe man sich bezieht.
    Vielleicht hatte ich schon "bessere" drin. (Erstausstattung Skoda Octavia II)

    Kann man nur empfehlen.
    Habe allerdings keine Langzeiterfahrung
    Antworten
  • von Diskorolly

    Garantiezeit - Einfach zurück... (2 Jahre)

    • Vorteile: starke Leuchtkraft
    • Nachteile: geringe Lebensdauer, hoher Preis
    Euer Recht!

    Wenn Ihr mit dem Produkt nicht zurfrieden seit oder es den Anfordrungen nicht gerecht wird, dann habt Ihr des im Gesetz verankerte Recht zu Rückgabe des Produktes.
    Würden sich mehr Menschen daran halten, so wären die Hersteller mehr in die Pflicht genommen...

    Also, nicht einfach wegschmeißen und Neu kaufen!!!
    Geld zurück oder Umtausch (gegen selbiges/ anderes Produkt)

    Qualitätsfachmann/Q-Management
    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Osram Night Breaker Plus H7 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Osram NightBreaker Plus H7

Hel­les Licht von kur­zer Dauer

Die Osram Nightbreaker Plus in der Halogen-7-Ausführung zählt zu den lichtstarken Scheinwerferbirnen, bei denen man für eine gute Ausleuchtung der Straße eine kurze Lebensdauer in Kauf nehmen muss. Im Test der „ADAC Motorwelt“ (Heft 1/2014) offenbarte sie eine weitere Schwäche.

Starker Blendeffekt

Mit einem Lichtstrom von 1550 Lumen macht die Nightbreaker Plus ihrem Namen alle Ehre, sie ist sehr hell. Für ihre Lichtintensität erhielt sie von ADAC die Note 1,6. Der entgegenkommende Verkehr dürfte sich darüber weniger freuen, denn die Osram-Birne neigt stark zur Blendung. Nur die direkte Konkurrentin, die ähnliche Philips X-treme Vision, kam ihr im Testfeld unter 15 Birnen in dieser Kategorie gleich, beide Produkte wurden in der Einzelnote mit einer 4,0 abgestraft.

Übersteht knapp 270 Stunden

Ebenfalls nur eine 4,0 erntete die Nightbreaker Plus für ihre kurze Lebensdauer, die nach Angaben des ADAC im Mittel nur 268 Stunden beträgt. Die nicht ganz so lichtstarke H7-Standardbirne von Osram versagt erst nach 642 Stunden ihren Dienst, eine Longlife-Birne wie die Philips Lifetime x4 übersteht sogar mehr als 1200 Stunden.

Relativ teuer

Nach der Gesamtauswertung vergab der ADAC eine 2,7 an die Osram Nightbreaker Plus. Sucht man eine ähnlich ausgelegte Birne mit weniger Blendung, dann kommt die Bosch Plus 90 in Betracht. Die Nightbreaker Plus ist für 20 EUR als Paar im Einzelhandel (Amazon) erhältlich und damit auch wegen des häufig anstehenden Birnenwechsels relativ teuer.

Datenblatt zu Osram Night Breaker Plus H7

Sockel PX26d
Leistung 55 W
Spannung 12 V
Typ
  • Fernlicht
  • Abblendlicht
Leuchtmittel Halogen

Weiterführende Informationen zum Thema Osram Night Breaker Plus H-7 können Sie direkt beim Hersteller unter osram.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: