Osann Racer SP Test

(Kindersitz)
Racer SP Produktbild
  • Befriedigend (2,9)
  • 1 Test
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Osann Racer SP

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 18 von 26
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    Unfallsicherheit (50%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung, Komfort (50%): „gut“ (2,5).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Osann Racer SP

  • Osann Auto-Kindersitz Racer SP, Pop Black, schwarz

    Der Racer SP ist ein Auto - Kindersitz aus einem Guss. Durch seine lange Verwendungsdauer und die höhenverstellbare ,...

  • Osann Nania Racer SP POP Blue (102-120-189)

    Kinderwagen & Autositze / Kindersitz

  • Osann Auto-Kindersitz Racer SP, Pop Blue blau Gr. 9-36 kg Junge blau

    Größe: 9 - 36 kg

  • OSANN AUTOKINDERSITZ AUTOSITZ KINDERAUTOSITZ 9-36 KG RACER SP POP BLUE

    OSANN AUTOKINDERSITZ AUTOSITZ KINDERAUTOSITZ 9 - 36 KG RACER SP POP BLUE

Kundenmeinungen (4) zu Osann Racer SP

4 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Osann Racer SP

Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Typ Kindersitz
Vorwärtsgerichtet vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht jeder ist sicher Stiftung Warentest (test) 6/2009 - Nicht jeder ist sicher Etwa 17 Prozent der Kindergartenkinder und 37 Prozent der Schüler sind im Auto auf dem Weg zu Kindergarten oder Schule nachlässig oder gar nicht angeschnallt. Das haben 2008 ADAC-Recherchen in 13 Städten ergeben. Schlecht gesicherte Kinder schweben in Lebensgefahr. Bereits ein Aufprall bei Tempo 30 auf ein festes Hindernis reicht, um sie tödlich zu verletzen. Ein guter Kindersitz kann das verhindern. …weiterlesen