ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Helligkeit: 6000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: Key­stone-​Kor­rek­tur, 3D-​ready, Lens Shift
Schnittstellen: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, USB, LAN, Audio-​Aus­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Betriebsgeräusch: 28 dB
Mehr Daten zum Produkt

Optoma W515T im Test der Fachmagazine

    • AV-views

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Positiv: h- + v-Lensshift; Anschlussvielfalt; gute Farbqualität möglich.
    Negativ: Lichtleistung nicht erreicht.“  Mehr Details

zu Optoma W515 T

  • Optoma W515T (WXGA, DLP)

    Business - Beamer | Auflösung: WXGA (1280 x 800) | Kontrast: 10000: 1 | Helligkeit: 6000 Lumen | HDMI

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Optoma W515T

Helligkeit 6000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Native Auflösung WXGA (1280x800)
Gewicht 5900 g
Kontrastverhältnis 10000:1
Lebensdauer Glühlampe 3000 h
Formfaktor Stationär
Betriebsgeräusch 28 dB
Abmessungen / B x T x H 424 x 344 x 160 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 95.72101GC1E

Weiterführende Informationen zum Thema Optoma W 515 T können Sie direkt beim Hersteller unter optoma.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Profis im Mittelgewicht

AV-views 2/2016 - Als Präsentationshilfe ist ein Laserpointer integriert. Eine kleine Anmerkung: Auf der Fernbedienung vermisst man den Firmennamen des Herstellers. Da in der Praxis nicht selten mehrere IR-Fernbedienungen für verschiedene Geräte zum Einsatz kommen, ist es sicherlich nützlich, wenn etwa die Beschriftung "Optoma" auf die Zugehörigkeit zum Projektor hinweisen würde. Der W515T von Optoma ist ein sehr leistungsstarker und flexibel einsetzbarer WXGA-Projektor auf DLP-Basis. …weiterlesen