• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 59 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
Gut (2,3)
59 Meinungen
HD-Fähigkeit: Ultra HD
Helligkeit: 2400 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: HDR, Laut­spre­cher, 3D-​ready, Lens Shift
Schnittstellen: 12 Volt-​Trig­ger, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Optoma UHD51a im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; reichhaltiges, scharfes Bild; viele Features.
    Contra: Alexa etwas überflüssig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Optoma UHD51a

  • Optoma UHD51A Alexa 4K DLP-Projektor (UHD, 2400 Lumen, 500.000:1 Kontrast, 3D,
  • Optoma UHD51A Alexa 4K DLP-Projektor (UHD, 2400 Lumen, 500.000:1 Kontrast, 3D,
  • Optoma UHD51A Alexa 4K DLP-Projektor (UHD, 2400 Lumen, 500.000:1 Kontrast, 3D,

Kundenmeinungen (59) zu Optoma UHD51a

3,7 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (41%)
4 Sterne
14 (24%)
3 Sterne
8 (14%)
2 Sterne
9 (15%)
1 Stern
5 (8%)

3,7 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

UHD51a

Für Digi­tal­fo­tos in bes­ter Qua­li­tät und Groß­for­mat

Stärken

  1. hervorragende Auflösung
  2. netzwerkfähig
  3. leise im Eco-Modus

Schwächen

  1. einfache Optik
  2. Helligkeit allenfalls mittelmäßig

Mehr als 8 Millionen Bildpunkte kombiniert mit einer hochwertigen Leinwand stellen gerade bei Fotopräsentationen ideale Grundbedingungen dar. Natürlich lassen sich so auch neuste Filme wiedergeben. Mit einer Lampenhelligkeit von nur 2.400 Lumen sollte die Diagonale nicht zu groß gewählt werden. Vier Meter sollten jedoch auch unter nicht optimalen Bedingungen realisierbar sein. Die vielen unterschiedlichen Anschlüsse und ein eingebauter Mediaplayer lassen keine Wünsche offen. Die Steuerungsmöglichkeit per WLAN dank Amazon Alexa bringt keine erkennbaren Vorteile, einmal abgesehen vom Einschalten per Sprachbefehl. Die Optik mit einer nur geringen Trapezkorrektur und bescheidenem Zoom ist sehr einfach geraten. Das macht zum Beispiel ein Acer H7850 für die gleiche Summe besser, auch bezüglich der Helligkeit.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Optoma UHD51a

HD-Fähigkeit Ultra HD
Helligkeit 2400 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Lautsprecher
  • HDR
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • 12 Volt-Trigger
Bildverhältnis 4:3
Gewicht 5220 g
Kontrastverhältnis 500000:1
Lebensdauer Glühlampe 4000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse USB-C (Power Out), Audioeingang, USB (Service), S/PDIF (optisch)
Betriebsgeräusch 25 dB
Abmessungen / B x T x H 392 x 281 x 118 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Anker Nebula CapsuleVivitek Qumi Q38Casio XJ-UT351WNOptoma UHD300XViewSonic PX700HDJVC LX-UH1ViewSonic M1Xiaomi TYY01ZMBenQ TH534BenQ TW533