Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 1080p (1920x1080)
Hel­lig­keit: 4000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Laser
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: RS-​232C, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Optoma HZ40 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: Extreme Helligkeit; kräftige Farben mit HDR; günstiger Preis für einen Laserprojektor.
    Contra: Sehr offensichtlicher Regenbogeneffekt; durchschnittliche Schwarzwerte; SDR-Farben sind etwas daneben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Optoma HZ40

zu Optoma HZ40

  • Optoma HZ40 - E1P0A44WE1Z3
  • Optoma HZ40 Full HD DLP 16:10 Heimkino Laser Projektor 4000 Lumen HDMI/VGA
  • Optoma HZ40 DLP-Projektor (Full HD, Laser, 30dB), Beamer, Weiss
  • Optoma Short Throw Projektor HZ40 Weiß
  • Optoma HZ40 Full HD Heimkino DLP-Laserprojektor 4.000 Lumen
  • Optoma HZ40 Laser-Beamer - Full-HD, 4.000 ANSI Lumen, 2.500.000:1 Kontrast, 3D,
  • Optoma HZ40 (DLP, Full HD)
  • Optoma HZ40 DLP 4000 1080p 1.21-1.59 Proj DLP/DMD 4.000 Ansilumen HDMI 16:
  • Optoma HZ40
  • Optoma Projektoren HZ40 - 1920 x 1080 - 4000 ANSI lumens
  • Optoma HZ40 - E1P0A44WE1Z3

Kundenmeinungen (4) zu Optoma HZ40

4,7 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HZ40

Fürs Heim­kino kaum emp­feh­lens­wert

Stärken
  1. starke Helligkeit, gute HDR-Performance
  2. klare & übersichtliche On-Screen-Menüs
  3. präzise Bedienbarkeit von Fokus und Zoom
  4. kompakte Maße, hübsches Design
Schwächen
  1. magere Schwarz-Darstellung
  2. wahrnehmbarer Regenbogeneffekt
  3. kein vertikaler Lens-Shift
  4. kein WLAN

Für einen Laser-Projektor ist der Optoma HZ40 erfreulich günstig. Allerdings macht sich das auch bemerkbar - vor allem beim Bild. Im Test des Portals "trustedreviews.com" treten Defizite bei der Schwarz-Darstellung auf, was vor allem im Heimkino-Einsatz bzw. in dunklen Räumen negativ auffällt. Darüber hinaus ist von einem Regenbogeneffekt die Rede, störend vor allem bei schnellen Bewegungen. Immerhin: Die Helligkeit ist top und im HDR-Modus gefällt die Farbwiedergabe. Technisch handelt es sich um einen Full-HD-Projektor, der sich leicht einrichten und dank guter On-Screen-Menüs einfach bedienen lässt. Fokus und Zoom lassen sich präzise einstellen, zudem sind alle wichtigen Anschlüsse von HDMI (2) bis VGA an Bord. Nett: Mit Maßen von rund 34 x 26,5 x 12 Zentimetern belegt der Beamer nicht allzu viel Platz.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Optoma HZ40

Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Helligkeit 4000 ANSI Lumen
Lichtquelle Laser
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • RS-232C
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 5500 g
Kontrastverhältnis 2500000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Anschlüsse USB (Power Out), Micro USB (Service), Audio-Eingang
Betriebsgeräusch 32 dB
Abmessungen / B x T x H 337 x 265 x 122,5 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: E1P0A44WE1Z3

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: